gebäudeversicherung will nach rohrbruch die mitwirkungspflcht nicht vergüten

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nix tun. Akzeptieren. Ist eben so...

wurde denn der Rohrbruch durch den Nachbarn fahrlässig herbeigeführt?

Falls ja, so müßte der Nachbar dir diese Kosten ersetzen.

Wenn du Urlaub hättest nehmen müssen, bekommst du auch keinen Verdienstausfall. Das ist leider so, da wirst du keine Chance haben. Das gilt auch während der Wiederherstellung ...

Was möchtest Du wissen?