Gebärmutterschleimhaut Abbau

2 Antworten

Guten Morgen ;-)

Der Menstruationszyklus wird in 3 Phasen eingeteilt (medizinische Begriffe so weit wie möglich außen vorgelassen):

In der ersten Phase reagiert der im Eierstock am weitesten fortgeschrittene Follikel auf das in dieser Phase sehr hohe Hormone (FSH) an und beginnt verstärkt zu wachsen. Im Follikel selbst beginnt die Östrogenproduktion und dadurch sinkt der FSH-Spiegel (denn ein Follikel ist ausgesucht und kein weiterer nötig) - diese Phase nennt man passenderweise die Follikelphase. Gegen Ende dieser Phase beginnt der Aufbau der GMS und besteht die nächsten Phasen über.

In der zweite Phase - Ovulationsphase - ist der Östrogenspiegel jetzt so hoch, dass ein anderes Hormon (LH) den Eisprung (Ovulation) auslöst. Heißt also, dass der Follikel, der unbefruchtet ist, jetzt den Eierstock verlässt.

In der dritten Phase, verursacht das jetzt hohe LH die Aktivierung von Enzymen, die wiederum dafür sorgen, dass aus dem Follikel ein Gelbkörper (Corpus luteum) entsteht - deshalb wird diese Phase "Lutealphase" genannt. Ein paar Zellen in dem Gelbkörper sorgen jetzt für die Produktion von Progesteron, WÄHREND dieser Phase ist die GMS stark gewachsen. Blutgefäße und Schleimhautdrüsen sind eingeströmt und bereiten sich mehr oder weniger darauf vor, dass das Ei, was ja auf der Wanderung ist, eventuell befruchtet und sich dann einnisten kann.

Da es aber NICHT zu einer Einnistung kommt, da das Ei nicht befruchtet wurde, endet das Wachstum der Schleimhaut (Desquamationsphase der Schleimhaut), sie wird lockerer und stärker durchblutet. Das Sinken von Progesteron und Östrogen leitet die Mestrauation ein - also die Abstoßung der GMS.

Puuuuhhhh, so, ich hoffe, das war gut erklärt =) Arramia

Entschuldige es sind 4 Phasen =) Es ist noch zu früh am Morgen =P

0

Regelblutung hört nicht auf trotz pille?

ich habe vor einem halben jahr meine pille abgesetzt die ich durch genommen habe.. nun habe ich wieder angefangen eine zu nehmen aber diesmal eine andere.. und möchte sie auch durchnehmen was ich mit meiner frauenärztin besprochen habe.. ich habe die pille dann am ersten tag meiner regel genommen dies ist nun schon 3 wochen her und ich habe dauerhaft meine regel.. mal etwas stärker mal ganz leicht. jetzt heute nacht gar nichts.. aber heute morgen wieder etwas.. nun bin ich etwas hin und her gerissen.. soll ich die pille trotzdem durchnehmen oder sollte ich jetzt eine pause einlegen.. würden die blutung aufhören wenn ich die weiter nehme.? meine ärztin sagt nur das es normal sei.. aber wirklich geholfen ist mir damit auch nicht.. vielleicht hat jemand von euch solche erfahrungen gemacht. ich nehme zurzeit die pille dienovel

...zur Frage

Kant GMS Akademie-Paginierung?

Ich brauche eine Ausgabe der Grundlegung der Metaphysik der Sitten für ein Seminar, aber leider haben sich in den Ankündigungen zum Seminar, dem Ablaufplan und den Amazonbeschreibungen bzw. -rezensionen Widersprüche ergeben, welche Ausgaben denn nun mit der Akademie-Paginierung versehen sind.

Nun meine Frage: Weiß jemand welche Ausgaben der GMS die Akademie-Paginierung haben?

Danke im Voraus

...zur Frage

Wann hört der Mensch auf zu wachsen?

Es wird immer gesagt, das Längenwachstum endet zwischen 17 und 21 Jahren. Doch welcher Zahl kann man nun trauen? Sicherlich endet das Wachstum früher, wenn du Pubertät auch früher begann. Aber wie lange wächst man in der Regel, wenn man mit z.B. 11 Jahren als Junge in die Pubertät kommt? Und gibt es nur einen "großen" Wachstumsschub in der Pubertät oder kann auch ein weiterer stattfinden? Freue mich über ehrliche Antworten ;)

...zur Frage

Meine Pille weiter nehmen wegen Urlaub?

Hall ihr lieben, es geht darum, dass ich am 17.9 in den Urlaub fliege und meine Regel am 27.9 bekomme passt genau da ich 10 Tage im Urlaub bin. Ich habe mir aber die Pille vor einer Woche aufschreiben lassen und nehme sie seit dem 31.8 dort habe ich meine Regel bekommen und muss sie ja jetzt 21 Tage durchnehmen, heißt ich müsste sie bis zum 20.9 nehmen und am 21. fängt dann meine regelblutung wieder an ? Oder wie ist das jetzt ? .. dann bekomme ich sie ja mitten im Urlaub, könnte ich sie dann eventuell weiter nehmen ??

...zur Frage

Medikation bei Hirsutismus

Hallo. Seit über 20 Jahren leide ich jetzt an Hirsutismus mit starker Behaarung am Hals und im unteren Gesichtsbereich. Behandelt wurde das Ganze mit Diane, früher Androcur..usw.... Wenn ich die Diane abgesetzt habe wurde es raptusartig mehr und meine Regel kam gar nicht oder monatelang. Wobei das Haarwachstum mich am meisten stört. Bitte keine Ratschläge zu manuellen Behandlungen. Leider sind die meisten Haare zwar starr, aber hell und so hat bisher keine der ausprobierten Behandlungen dauerhaft geholfen, sondern mich nur arm gemacht und Schmerzen bereitet. Ausprobiert habe ich eigentlich schon alles.. Ich würde aber gerne die Diane durch etwas anderes ersetzen um das Wachstum zumindest in Schach zu halten. Hat jemand diesbezüglich Erfahrung? Danke!!

...zur Frage

EQJ Einstiegsqualifizierung eine frage dazu

Hallo ich wolte mal fragen Ein EQJ fängt in der regel erst ab den 1.10 an .. und ich wolte wissen ob das auch einfach entschieden werden kann das das früher anfängt das das anstatt 1.10 anfängt dann schon am 1.8 oder 1.9 beginnt .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?