Gebärmutterhalskrebsspritze und Sex?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Spritze soll vor Papillomaviren schützen die durch Geschlechtsverkehr übertragen werden können. Ich glaube nicht das es schlimm ist. Ihr habt ja hoffentlich verhütet.

Auch wenns vllt peinlich ist- sags deinem arzt weil ich glaub das ist schon schlecht. Wenn man vor der 1. Sex hatte, bringt es auf jeden fall nichts mehr, so viel weiß ich

doch, du wurdest darüber aufgeklärt, alles, was du jetzt willst ist nur eine bestätigung für dein fehlverhalten

mit Kondom? dann kann ja eigentlich nichts übertragen werden... wenn aber nicht dann würde ich auch Bescheid sagen!

Es sollte keine Probleme geben, wenn ihr verhütet hab.

Was möchtest Du wissen?