Gebärmutterhalskrebs Impfung - Jungfrau?

8 Antworten

Viell meinte sie, dass es sein kann, dass wenn du schonmal Sex hattest, das Virus schon übertragen wurde (was nicht heißt dass du Gebärmutterhalskrebs hast, total viele haben diesen Virus ohne Krebs zu bekommen!), und dieser Virus is ja das wogegen man impft. Falls der aber nich übertragen wurde kannst du dich auf jeden Fall impfen lassen (kannst du auch so). Ich denk auch net adss du sagen musst dass du keine Jungfrau mehr bist.

ne des is im Prinzip egal, ob man Jungfrau ist, oder nicht, und da du ja mit Kondom verhütet hast, bist du wahrscheinlich noch nicht infiziert, also musst du es auch deiner Mutter nicht sagen :)

Es ist egal ob du noch Jungfrau bist oder nicht. Es kommt nur drauf an das du dich nicht angsteckt (steckt man sich an oder nennt man das anders?) hast, da du ju mit kondom verhütet hast ist die wohl kaum der fall. Also lass sich impfen und das von deinem ersten mal kannst du dem FA auch sagen er hat die äztlicheschweigepflicht und ich glaube nicht, dass du mit deiner mutter dahingehst ;D Ich hab meine Impfung auch nach meinem ersten mal bekommen

Was möchtest Du wissen?