Gebärmutter entfer nen obwohl gesund?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Nein, das wird kein Arzt machen. Man entfernt keine gesunden Körperteile, das wäre eine Verstümmelung.

Aber wie ich weiter unten lese, findest du die Menstruation lästig und hast immer Regelschmerzen.

Da gibt es andere Möglichkeiten.

Du könntest entweder die Pille im Langzyklus nehmen (ohne Pause durchnehmen) oder du lässt dir eine Hormonspirale legen.

https://www.frauenaerzte-im-netz.de/de\_pille-einnahmeschema\_676.html

www.hormonspirale.info

Beides sorgt dafür, dass du keine oder fast keine Regelblutungen mehr bekommst, und also auch keine Schmerzen.

Besprich das bitte mit deiner Frauenärztin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da wirst du wohl keinen Arzt finden, wenn du nicht im entsprechenden alter bist. Denn damit ist auch die Möglichkeit des Kinderkriegens vorbei. Vorher wird sie nur bei einen großen Krankheitsbild entfernt.
Dass du die Nase voll hast, kann jede verstehen, weil das jede kennt! Mir ist sie durch Krankheit raus genommen worden, und das war das beste, was mir je passiert ist. Wäre ich nochmals vor der Entscheidung, würde ich ohne eine Sekunde zu zögern mit Freude ins Krankenhaus gehen. Die Schmerzen weg, das gesabbere weg und jeden Tampon den Finger zeigen. Herrlich!!!!!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja, man kann nur mutmaßen, was du mit der Frage ausdrücken willst, wenn du deine Gebärmutter entfernen lassen willst, weil du Probleme hast (z.B. starke Blutungen usw.) oder keine Kinder mehr willst, ist es sicher besser

Es gibt auch hier unterschiedliche Meinungen auch von Ärzten! 

Aber die Gebärmutter (so mein Arzt!) ist nur zum Kinder kriegen.

 Wenn das abgeschlossen ist, dann raus damit. Schon hast du einen Krebsherd (Gebärmutterhalskrebs z.B.) weniger. Und um Verhütung brauchst du dir auch keine Gedanken mehr machen. Ich persönlich kann nur dazu raten. Solange die Eierstöcke erhalten bleiben funktioniert auch dein Hormonhaushalt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, nein, vielleicht.

Kannst du vollständige und verständliche Sätze mit Hintergrundinformationen schreiben??? Antworten sind immer nur so gut wie die Frage gestellt wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wow, umfassende Info für diese Frage!

Ja, nein, vielleicht also.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wozu das denn? Ich glaube nicht, dass sich ein seriöser Arzt bei einer gesunden Frau dafür hergeben würde.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab immer regelschmerzen und finde die menstruation lästig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist möglich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ist die Frage bzw. der Hintergrund und Kontext?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür müsste sich erstmal ein Arzt finden. Und wieso sollte frau das überhaupt machen lassen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BlueIris 12.10.2017, 11:20

ab einem gewissen Alter macht das jeder Arzt, nur bei sehr jungen Frauen, oder Frauen, die noch im "gebärfähigen" Alter sind, wird erst eine gründliche Beratung und Befragung vorausgehen

0

Was denn nun? Sollen wir mit ja oder nein antworten, oder wirst du noch ausführlicher? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie heißt die Gebärmutter bei einer Nonne?

Christstollen

:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Unentwegte 12.10.2017, 11:19

Der hat soooo´n Bart! Rei´ß mir ´n Fuß raus, dass ich lachen kann, :))

0

1. Man legt sich nicht ohne Grund unter´s Messer!

2. In Deinem Alter würde das  eh´  kein Chirurg machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
malle1985 12.10.2017, 11:23

Du micheute auch

0
Unentwegte 12.10.2017, 11:31
@malle1985

Hehe, mein Vater würd´ Dir jetzt sagen: "Hosch Dei Sach?" Kreisch:)))

4

Was möchtest Du wissen?