Gebärdensprache, ist sie international?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Gebärdensprache ist nicht international. Es gibt durchaus sehr verschiedene Gebärden für ein Wort. Auch hier in Deutschland gibt es Unterschiede. Gehörlose haben eine blühende Fantasie und erfinden immer wieder mal neue Gebärden, diese werden von anderen übernommen und weitergegeben. Es ist absolut fazinierend. Die Regierung hat die DGS (Deutsche Gebärdensprache) als eigenständige Sprache anerkannt. Um sich da kundig zu machen, sollte man in bestimmten Websites einklicken (z.B. Taubenschlag), GIB in München oder Nürnberg. Die Anforderungen sind sehr hoch, diese zu lernen sehr schwer. Gut für die, die damit aufgewachsen sind (meine Eltern sind gehörlos). Ich unterrichte seit Jahren Gebärdensprache in einem Gymnasium. An Volkshochschulen werden diese auch manchmal angeboten.

DH, für Deine Antwort...

Vielen Dank, war einfach nur der Gedanke eines Menschen, der nicht involviert ist in die "Problematik" sich nicht akustisch artikulieren zu können...

0
@Haaza

schau da rein: http://www.visuelles-denken.de/Schnupperkurs

0
@russeliana

ach ja, bevor ich es vergesse: Bezeichne nie einen Gehörlosen als Taubstummen. Das ist für sie eine ziemliche Beleidigung. Sprechen können sie, nur undeutlich, weil sie ja ihre eigene Stimme nicht kontrollieren können.

0
@russeliana

Entschuldige mich in aller Form, so was passiert aber nun mal, wenn jemand, der nicht involviert ist trotz allem eine Frage zu einem Thema hat...

Ich wollte sicherlich keinen beleidigen, war nur neugierig !!!

0

Leider kann ich nicht sagen, ob es auch eine internationale Gebärdensprache gibt, ich weiß nur, dass es auch in der Gebärdensprache verschiedene Sprachen und sogar Dialekte gibt. http://www.abload.de/img/fingeralphabetz2p2.jpg

der Link ist das gebärdensprachen Alphabet (deutsch)

und es gibt auch noch ein Alphabet, wofür man zwei Hände braucht.

nein, fast jedes Land hat seine eigene. Einer der chinesische Gebärdensprache kann, versteht einen der deutsche Gebärdensprache spricht fast kaum

schade...

trotzdem DH, ist eine legitime Antwort auf meine Frage...

Danke Dir

0

Selbst ja und nein sind ja schon extrem unterschiedlich. Schon in der normalen Sprache nicken manche europäische Völker wenn sie "nein" sagen und schütteln den Kopf wenn sie "ja" sagen

0

Was möchtest Du wissen?