Gebackene Banane? :D

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Schau mal bei "chefkoch.de" nach,Da findest du bestimmt,wie das richtig geht,damit nicht wieder was schief geht.

Vielleicht mal in einer Friteuse probieren, denn da schwimmt ja die Banane und liegt nicht auf.

Versuch es mit Tempurateig, das Mehl gibt es im Asialaden.

Vermutung Teig zu dünn Tipp mehr Öl und etwas heisser das Öl

wenn du sie frittierst wird sie auch von allen seiten schön knusprig

Mit Honig und Butter bestreichen, in Alufolie einwickeln und in den Backofen.

Wer will denn die Dinger mit Teig?

Die machen das in der Friteuse. Aber was auch gut schmeckt: Wickle die gepellten Bananen in Alufolie und backe sie im Ofen, bis sie weich sind. Wer mag, kann sich einen KLöffel Honig darauf verteilen. Sehr lecker!

Was möchtest Du wissen?