Gay sex wie im porno?

7 Antworten

hallo,

ja ich hatte ein paar Mal Glück.

einmal hatte ich einen Flug von Köln früh morgens und hab daher noch ein paar Stunden auf einer Parkbank gepennt. Morgens, bevor ich zum Flughafen musste, hab ich dann an einem Baum gepinkelt. Ein sehr hübscher Businessmann kam vorbei und hat so im Vorbeigehen zu mir geschaut, ich hab ihn angelächelt und irgendwie konnte er dann seinen Blick von meinem Schwanz nicht mehr abwenden, der dabei "dummerweise" immer größer wurde.

So hat es sich dann ergeben, dass wir uns etwas näher kamen und in die Büsche gekrochen sind bevor er zur Arbeit un dich zum Flughafen sind. Das tolle daran war, dass es für uns beide vollkommen unerwartet war.

Ein anderes Mal beim CSD habe ich einen beim Geldabheben an der Sparkasse angelächelt. Und er mich auch. Und dann haben wir uns in eine Nische zwischen einigen Häusern zurückgezogen und geil gegenseitig geil geblasen. Viele Leute sind an der Straße vorbeigelaufen, aber ich habe nur ihn gesehen und er mich.

Das sind die beiden schönsten, spontansten und überraschendsten Erlebnisse in dieser Richtung. Daneben gab es einige spontane Sex-Aktionen in der Öffentlichkeit mit Männern, mit denen ich eine Freundschaft hatte, oder eine Affaire oder sogar eine Beziehung, z. B. während einer Radtour-Pause, an einer schönen Aussicht an der Straße oder im Zug. Ob das mit Pornos was gemeinsam hat, weiß ich aber nicht.

jaehh...

ich finde es geil auf der strasse oder in der natur

0

Wie meinst du das ? Ich hab schon einige Homosexuelle in der Öffentlichkeit getroffen und dann haben wir Sex gehabt, zuletzt hab ich es in einem Parkhaus gemacht, eigentlich hatte ich es mit ihm nicht geplant, aber manchmal bleibt es nicht nur bei einer Umarmung...

Oder meinst du eher zufällige treffen ? Nun das ist schwer wenn man eine Chance von 10% hat einen anderen Homosexuellen in der Öffentlichkeit zu finden.

Pornos sind nur gestellte Videos und haben nichts mit der Realität zu tun.

Was möchtest Du wissen?