Gaunerzinken, hattet ihr schonmal welche?

2 Antworten

Das ist eigentlich eine uralte Tradition von Bettlern und Hausierern, um nachfolgende auf Besonderheiten hinzuweisen, wie "hier gibts nur Essen, kein Geld", "hier wird man fortgejagt" oder "Achtung Hund".

Seitdem hier aus dem Osten einige Gaunerbanden ihr Unwesen treiben, haben sie diese alte Methode übernommen, um auf leicht zu übertölpende oder wenig gesicherte Objekte hinzuweisen.

Am besten alles sofort entfernen und die Augen offen halten. Niemanden unter keinem Vorwand ins Haus lassen!


Was möchtest Du wissen?