Gaszug Motorrad?

3 Antworten

Ein Gaszug hält vergleichsweise länger, weil das Seil nur die relativ kleine Zugkraft der Rückstellfeder des Gasschiebers aushalten muss-

nun die sind sozusagen ständig in Bewegung. Man kann zwar das Stahlseil ggf einölen aber trotzdem wird es ständig deformiert. Da hlílft nur Tausch wenn die ersten Drähte abspleissen

NICHT ölen, wenn die Hülle eine Teflonseele hat. Dann quillt die auf und man kann den Zug sofort wegwerfen.

0

Ein kleiner Tropfen Öl auf den Seilzug wirkt oft Wunder.

Was möchtest Du wissen?