Gasverbrauch(Zählerstand) Einfamilienhaus 150 m2 im Jahr?

2 Antworten

Die Umrechnung von m³ in kwh hängt von mehreren Faktoren ab, aber so grob kommst Du mit den 18.000 kwh hin. Ob das viel ist, ist wiederum von weiteren Faktoren abhängig: was wird alles mit Gas beheizt: Wasser, Heizung, Herd? Wieviele Menschen nutzen das Haus/Wasser?  Wie oft/lang am Tag sind Menschen im Haus? Muss ganztägig geheizt werden? Wird das ganze Haus geheizt oder nur einzelne Räume? Wie alt ist das Haus, wie ist die Dämmung?

Aber so ganz pauschal sind 18.000 kwh tatsächlich okay.

7

Der Verbrauch kam mir sehr hoch vor, bin allerdings mit den kwh und m3 durcheinander gekommen.Haus ist von 1898 hohe Decken, wird alles mit Gas beheizt, auch Warmwasser etc.

0
36
@Hansi2448

altes Haus, hohe Decken haut Dir schon mal die Heizkosten weg. Selbst wenn am Tag niemand da ist.

0
36
@catweazle01

ich habe bei einem vergleichbaren, aber deutlich neueren Objekt ja schon 11.000 khW/Jahr...

0

ob das realistisch ist, kann dir ein vergleichsportal wie bspw. verivox aufzeigen.. da gibste aber auch die personenzahl an und nicht nur die qm....

Strom- und Gasverbrauch pauschal oder nach Verbrauch?

Hallo,

zahle ich i.d.R. nur für meinen tatsächlichen Strom- und Gasverbrauch oder für diesen durchschnittlichen Jahresverbrauch, den man angeben musste?

MfG

...zur Frage

Höhe eines Einfamilienhauses

Wie hoch ist ein "notmales" Einfamilienhaus etwa?

Vielen Dank :)

...zur Frage

Rheinergie Strom+Gas hohe Nachzahlung?

Hallo liebe Leute,

ich soll für meine alte 30m2- Wohnung, bei der ich 64 Euro monatlich Abschlag für Strom und Gas insg. bezahlt habe, nun 300 Euro nachzahlen (bin ausgezogen). Wie kann denn so eine riesige Nachzahlung zustande kommen? Davor das Jahr war alles super mit den Abschlägen. Das einzige was ich manchmal gemacht habe ist über Nacht geheizt weil es so kalt war. Ich habe laut Zählerstand im letzten Jahr 12 Monate 919,000 m³ Erdgas und 694 kWh Strom verbraucht und wie gesagt den o.g. Abschlag monatlich gezahlt. Weiß da jemand was? (werde auch morgen anrufen, bin nur besorgt und würde mich gern auf das Gespräch vorbereiten)

...zur Frage

Heizungsrohr Durchmesser?

Hallo, ich habe mir vor einem Jahr ein Einfamilienhaus gekauft und muss nun die Heizungsrohre erneuern.

Das Haus hat 2 Etagen in der Unteren sind Küche 17qm, Gästezimmer 12qm, Wohnzimmer 50qm, Flur 10qm und die Garage 30qm

In der Oberen Etage sind zwei Kinderzimmer jeweils 20qm, das Schlafzimmer 30qm und mein Badezimmer 13qm.

Im Keller habe ich ein Heizungsverteiler mit zwei Heizsträngen aber einer Zirkulationspumpe.

Was empfiehlt Ihr mir für ein Heizungsrohrdurchmesser?

Ich habe mir 100 Tabellen angesehen aber komme nicht drauf klar weil dort nicht die Entfernung von den Heizkörpern angezeigt wird...

Ich brauche echt eure Hilfe.

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?