Gastronomie Arbeitszeit?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn X eine gute Ausbildung hat (z. B. im kaufmännischen Bereich) und einen entsprechenden Lebenslauf bietet das Arbeitsamt ihr solche Kneipen-Stellen gar nicht erst an.

Wenn sie in der Gastronomie ist, sind das keine unüblichen Arbeitszeiten. X kann sich natürlich auch einfach selbst um einen Job mit besseren Arbeitszeiten kümmern und diesen annehmen.

Was meinst Du mit unzumutbar für Mütter? Viele Krankenschwestern sind auch Mütter und arbeiten trotzdem alle Schichten durch. So ist das nun mal.

Kommentar von nelda74
22.03.2016, 15:18

Damit meine ich die Arbeitszeitlänge , von 10 uhr 30 bis 14 U(hr 30 und dann von 17 Uhr bis 22 Uhr 30. Es wäre ja etwas anders von 8Uhr bis 16 Uhr, aber so ist man ja ständig auf der Arbeit.

0

Das sind eher übliche Arbeitszeiten in der Gastronomie! Wobei sie in der Mittagsarbeitszeit keine Pause haben wird, da die erst ab 4 Stunden gegeben werden muss. 10 000de arbeiten so in der Gastronomie, auch Mütter!

Was möchtest Du wissen?