Gastronomie - Müssen Mitarbeiter eine Unterweisung unterzeichen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dazu ist man auch ohne Unterschrift verpflichtet...also das Schild aufzustellen. Das fällt unter Gefahrenverhütung. Wer das Schild nicht aufstellt macht sich im Falle eines Unfalls strafbar .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, selbstverständlich. Aber was ist wenn, einer meiner Mitarbeiter mich anklagt mit der Begründung er habe nie von mir erklärt bekommen das Schild aufstellen zu müssen? Es geht bei dieser Frage ja darum, ob ich als Arbeitgeber geschützt bin. Danke für die Antwort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?