Gastherme / Heizung - Was ist kaputt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wen du damit auch warmes Wasser bekommst ist das schon möglich das sie öfters anspringt aber wen sie dauerhaft an ist ist was kaputt und mus ausgetauscht werden.Das rauschen sollte nur zu hören sein wen das  Wasser nachläuft und zb erwärmt wird.Es kann zb auch sein das der außenfühler falsche werte an die gastherme gibt.Aber das kann nur der fach man vor Ort finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Heizung "Warmwasser/Brauchwasser " macht, versucht jede Heizung, die Restwärme an die Heizung ab zu geben.Das rauschen kommt von der Umwälzpumpe. Also eigentlich alles gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich musst du da sofort den Heizungsmonteur holen. Da ist richtig was im Argen. Muss nichts Dramatisches sein. Aber mit gutem zureden und Reset wird das auch nicht von alleine wieder werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn die Therme auch warmes Wasser produziert, dann springt sie auch manchmal im Sommer an (Warmwasser wird ja auch dann gebraucht)

Wann war der letzte Kundendiensttermin für die Heizung?

aus Sicherheitsgründen sollte die Heizung 1 mal im Jahr gewartet werden. Dann hat man die Gewissheit, dass alles o.k. ist und die Heizung zufriedenstellend läuft.

Was mach das Druckgefäß ? ist das groß genug bemessen?

frage mal den Fachmann. Evtl. ist es zu klein (war bei mir) und dann gibt es auch Probleme

Ist genug Wasser im Kreislauf? (evtl. auffüllen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hol einen Fachmann ins Haus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?