Gastgeschenk für Gastfamilie in Kanada?

3 Antworten

Hallo, wir haben Freunde in Kanada. Wir bringen denen immer Dosenfisch (oval, z.B.von Apple), Harribo, Kaffee mit. Da drüben gibt es, ohne Flachs, keine vernünftigen der o. g. Dinge, die dann noch zusätzlich schmecken. Die freuen sich dann immer! Wichtig ist, das die Lebensmittel eingeschweißt sind, sonst bekommst du die durch den Zoll. Viel Spaß wünsche ich Dir!!!

Also, ich, als ein in Deutschland lebender Ausländer, kann dir sagen, was ich als "Souvenir" mitnehme - Essen (vorsicht bei Gewicht - z.B. Rote Grütze Pulver; die Würste sind ab 300gr schwer, vakuumiert; Sauerkraut, auch in der Tüte; Schwarzwälder Schinken), Bierkrug; ein Buch über Deutschland (mit vielen Fotos, damit sie einen Eindruck vom Land bekommen); eine CD von Beethoven; wenn sie zufällig ein deutsches Auto fahren, dann seinen Schlüßelanhänger. Bis jetzt fällt es mir sowas ein. Und alles aus der Sicht eines Ausländers.

Vorsicht auch beim einführen..nicht alles darf man einführen (zumindest net legal)..z.B. Schokolade....aber trotzdem macht sich ne Milka oder Ritter sport immer gut...denn die Schokolade dort ist längst net soo gut.

0

frag am besten mal bei einer Au Pair Agentur nach, die kennen sich da bestens aus.

Was möchtest Du wissen?