gastgeschencke für schüleraustausch kanada

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey,

Ein Gastgeschenk ist natürlich immer eine schöne Sache um deiner Gastfamilie ein bisschen deine Heimat nahe zu bringen. Du musst daran denken, dass viele Franzosen noch nie in Deutschland waren.

Aus diesem Grund ist es immer nett, wenn du einen Touristenführer über deine Region mitbringst, natürlich auf französisch. :) So kannst du Bilder zeigen und kannst auch mit historischem Background punkten.

Auf der Seite von schueleraustausch.net gibt es auch noch eine ganze Liste mit Vorschlägen. ;)Prinzipiell bietet sich also alles an, was etwas über dein Heimatland verrät. :) Du kannst z.B. auch ein Kochbuch mitbringen mit Spezialitäten und dann für die Familie etwas kochen!

Viel Erfolg! :)

KatriiinH. Bring ihnen etwas von Deiner Heimat mit. zB. einen Ortsplan, Bilder von Deiner Familie oder von Deinem Wohnort, eine Speise-Spezialität aus Deinem Land. Nur nichts, was die Leute dort sowieso in jedem Supermarkt kaufen können. Es kommt aber auch ein bisschen auf das soziale Umfeld an welches Du besuchst. Vieles ist heute international und da sollte schon etwas aus dem persönlichen Umfeld beeindrucken. Lass Deine Hirnzellen rasseln, dann kommt schon was geeignetes raus!

Am besten etwas typisch Deutsches, was es nur in Deutschland gibt! Am besten auch etwas, das man nicht essen kann, damit deine Gastfamilie lange etwas davon hat!

Grüße

Aber wenn du was typisch deutsches nimmst, keine Weißwurschd, kein Sauerkraut und keine Brezeln, man muss das "alle Deutschen sind Bayern, essen den ganzen Tag Saumagen und tragen Latzhosen"-Klischée nicht unbedingt noch mehr breittreten xD. Bring denen mal ordentliches Bier mit und'n Glas Nutella!

JPiffMoosberg 25.08.2012, 13:24

Saumagen ist keine bayrische Spezialität und Nutella kann man in Kanada in jedem Supermarkt kaufen!

0

Für die Gasteltern, am besten etwas typisch Deutsches.

Was möchtest Du wissen?