Gasetagenheizung Zimmerregler Einstellung?

1 Antwort

Hi Psyfly,

Wenn ein Heizkörperthermostat voll geöffnet ist, fließt das Wasser ungebremst durch die Rohre, steht der Regler aber auf 3, wird bei erreichter Temperatur der Durchgang geschlossen. Der Gyser prüft laufend, ob ein Ventil auf ist. Dann springt der Motor wieder an und drückt Wasser ins den Kreislauf..

Wird nun ein Thermostat (Wz an der Wand) zwischen geschaltet, prüft der Gyser nicht mehr den Durchfluß an den Heizungsventilen, sondern es gibt die Ansteuerung durch Voreinstellung von höchster und niedrigster Temperatur: an oder aus.

Kombitherme Heizt nicht richtig

Hallo, ich musste letztens festellen das meine Kombi Therme das Heizungswasser nicht richtig durch heizt. Sie Heizt es viel zu schnell auf die Temperatur(55-60) und stellt gleich wieder ab die Pumpe läuft weiter und Heizungswasser Temperatur geht auch ganz schnell wieder runter. Und erst nach 2-3min stellt sie sich wieder ein und heizt wieder ganz schnell ganz kurz hoch auf die Temperatur. So werden meine Heizungskörper nicht richtig warm. Obwohl ich den Raumtemperaturregler voll aufgedreht hab verändert sich nichts und der weiteste Heizkörper bleibt sogar fast kalt. Ist da was Defekt oder hat sich da was verstellt?? Warmwasser funtioniert einwandfrei.

...zur Frage

Gasetagenheizung Wasser nachfüllen?

Ich habe eine Gasetagenheizung von Vaillant. Der Druck ist mittlerweile so gering, dass sie nicht mehr heizt. Ich weiß, dass ich Wasser auffüllen muss und habe mir schon ein paar Anleitungen durchgelesen.

Allerdings finde ich keinen Schalter/Hebel um das Wasser hineinfließen zu lassen. Wasserhahn und Schlauch zur Therme ist vorhanden und angeschlossen. Aber sobald ich den Wasserhahn öffne dann läuft das Wasser am Schlauch entlang auf den Boden weil auf der "Seite der Therme" nichts offen ist, wo das Wasser in die Therme könnte. Einen roten Hebel wie in anderen Foren beschrieben sehe ich nicht.

(Bilder siehe unten)

...zur Frage

Wie Thermostate im Führungsraum mit Heizregler bei Gasetagenheizung einstellen?

Ich habe eine Junkers-Gastherme und den Heizregler TRQ21 von Junkers, der in einem Raum angebracht ist, an dem die Küche und das Wohnzimmer angrenzen. Doese drei Räume verfügen über keine Türen, da ich diese ausgehängt habe. In der Küche befindet sich ein Heizkörper und im Führungsraum und im Wohnzimmer jeweils zwei. Desweiteren habe ich noch eine Badezimmer, ein Büro und ein Schlafzimmer. Zwischen Schlafzimmer und Büro ist ebenfalls keine Tür, sondern nur ein Durchgang in Türgröße.

Wie stelle ich Heizungsregler und Thermostate sinnvoll ein, damit alle Räume eine gute Temperatur haben? Ich habe oft gelesen, dass die Thermostate im Führungsraum auf "5" gestellt werden sollen. Wie soll ich die Einstellung in den angrenzenden Räumen wählen, da diese über keine Türen verfügen, damit optimal geheizt wird?

...zur Frage

Wie kann ich meine Gasetagenheizung optimal einstellen?

Schlafzimmer: 20° (auf 3) Diele: Keine Heizung Küche: ca. 16° (auf 2) Bad: 24° (auf 4) Wohnzimmer: auf 5, dort befindet sich auch ein Raumthermostat

Mein Problem ist dass die Heizung im Wohnzimmer viel zu laut ist bei diesen Einstellungen. Drehe ich in der Küche auf zb auf 3, hört man aus der Therme ein zischen (diese hängt ebenfalls in der Küche). Stell ich die Heizung dort auf 3,5 oder höher, wird die Heizung im Wohnzimmer leise und das zischen ist weg.

Egal welche Einstellungen ich verwende, ich erreiche nie 20° im Wohnzimmer. Um diese Temperatur zu halten muss die Therme 24std laufen.

Ist es dann eher ratsam alle Ventile aufzudrehen um in allen Räumen eine konstante Temperatur zu erreichen und zu halten? Sämtliche Handwerker verzweifeln schon und der letzte meinte ich muss wohl mit einer hohen Gasrechnung leben oder eben frieren.

Therme: Vaillant Klassik II Kamin VCW 194/2 XE-C HL

Raumthermostat: Vaillant colorMATIC 332

...zur Frage

Wie heizt man am sparsamsten?

Ist es besser,die Wassertemperatur an der Gastherme niedrig einzustellen und die Heizkörper voll aufzudrehen,oder ist es besser,die Temperatur an der Therme höher zu wählen und die Heizkörper nur halb aufzudrehen? Oder sollte man beides auf einen Mittelwert einstellen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?