Gasaustausch bei der Spaltöffnung?

4 Antworten

Die Aufgabe der Spaltöffnungen ist der kontrollierte Gasaustausch mit der Umwelt!

Über die Spaltöffnungen nehmen Pflanzen Kohlenstoffdioxid auf und geben Sauerstoff und Wasserdampf ab:

  • Kohlenstoffdioxid fixieren Pflanzen während der Fotosynthese, um über mehrere Reaktionsschritte energiereiche Glucose zu bilden.
  • Gleichzeitig fällt bei der Fotosynthese Sauerstoff als Nebenprodukt an, der über die Stomata abgegeben wird.
  • Die Abgabe von Wasserdampf (Transpiration) nutzt die Pflanze auf zwei verschiedene Art und Weise: Transpirationssog und Temperaturregulation.

Ich hoffe ich konnte helfen!

LG Christian

Durch Diffusion. Im Licht: Kohlendioxid dringt ein, Sauerstoff und Wasser treten aus. Nachts dringt Sauerstoff ein und Kohlendioxid und Wasser treten aus.

Dankeschön

0

Was möchtest Du wissen?