Gas-Grill oder Holzkohle-Grill

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Fleisch schmeckt bei beiden gleich gut das ist einfach nur sache der einstellung und der Hirngespinste :)

Gas ist viel Praktischer ist schneller heiß somit kann man auch mal spontan den Grill anwerfen, wenn es ein wenig windet hat man nicht gleich die Asche auf dem Essen keine Rauchentwicklung was die Nachbarn bestimmt befürworten. Das Asche wegräumen hinterher fällt auch flach.

Und ein richtiger Gas Grill sieht einfach wunderschön aus :)

Beim Holzkohlegrill schmeckt das Fleisch besser dafür ist ein Gasgrill sofort heiss.

Auf keinen fall einen Weber Grill mit Gussrost, nach 2 Jahren ist er hinüber.

Was möchtest Du wissen?