Gas gesperrt was für Kosten kommen noch?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sperrungen und Entsperrungen sind in der Regel Pauschalbeträge des Netzbetreibers. Diese sollten auf dessen WEB-Seite bekanntgegeben sein.

Es ist also unerheblich, wie lange diese Vorgänge dauern. Außerdem vergisst Du die Aufwendungen, die im Hintergrund laufen und die Leute beschäftigen.

Alle Kosten sollten zeitnah komplett beglichen werden, sonst wird es noch teurer.

Wenn die Gasanlage nämlich längere Zeit drucklos ist, bedarf diese einer erneuten Abnahme, da durch das Nichtvorhandensein des feuchten Gases Verbindungselemente undicht werden könnten.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kabelaffe84
18.04.2016, 18:09

Hallo, wie gesagt der Zähler wurde Mittwochs gesperrt und Donnerstag war der Betrag bereits ausgeglichen, wir haben jetzt die Stadtwerke angerufen und die haben gesagt sie schalten den Zähler nicht frei, wir sollen einen Installateur beauftragen der eine Druckprüfung macht und eine Zählerwieder Inbetriebnahme Antrag schreibt.

Was das ganze soll weiß ich nicht, was soll in diesem einem Tag anders an der Leitung sein also vor der Sperrung und ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass wenn alle Kosten beseitigt sind der Zähler binnen 24std wieder in Betrieb genommen werden muss

0

Was möchtest Du wissen?