Gartenwege betonieren

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi kommt darauf an was dein Weg tragen muss. Für einen Gartenweg reicht in der Regel Sand als "Unterbau". Wenn du die Randsteine mit Beton einfasst reicht das völlig aus. Denn soll er doch irgendwann mal wieder weg, ist das sehr ärgerlich wenn alles betoniert ist. Mein Weg liegt so schon 8 Jahre und ist noch nirgends gesackt oder gebrochen. MfG Hoffe das hilft dir! ;)

bullfrog690 hat völlig recht. Zudem bedenke, dass man mit (hier unnötigem) Beton auch den Boden partiell versiegelt, was in jedem Fall nicht ökologisch ist und zudem ist BEton im Garten nicht stylisch.

0

Ich komme aus dem Handwerk und hab öfters auch Wege mit Betonunterbau angelegt. In meinem Garten verwende ich folgende Technick. Zuerst entferne ich auf dem betreffenden Stück den Mutterboden ( 15cm reichen aber auch ) und fülle dann mit Schotter (Korngröße 16mm ) auf. Darauf verlege ich dann einzelne Trittsteine oder gansflächig Gehwegplatten. Dieser Aufbau verhindert das Frost angreifen kann, ist belastbar wie Beton und läßt sich problemlos mit der Schaufel wieder entfernen. Außerdem spart man sich eine Menge Zeit und Arbeit , da man nicht Beton mischen muß. Wenn man mag, können auch Rasenkantensteine gesetzt werden. Ich verwende in diesem Fall immer Feldsteine. Die sind kostenlos, denn mein Bauer ist froh wenn sein Stadtmensch kommt und ihm die Steine vom Acker sammelt.

Wir haben von unserem Vorbesitzer eine betonierte Fläche geerbt. Ca. 10 qm wodrauf dann im italienischen Stil Platten eingelassen worden sind. Nachdem diese sich immer wieder gelöst haben, mussten wie die Betonfläche wegmachen. Es war eine verdammt Sch... Arbeit, die mehrere Tage in Anspruch nahm und schwerem Gerät bedarfte. Überlege es Dir gut, ob Du nicht doch lieber Platten verlegen möchtest. Die sind ruck zuck entfernt, und schnell ersetzt, falls es Dir nicht mehr gefällt. Ich persönlich würde kein Haus mehr kaufen, wo ich Betonflächen oder Wege entfernen müsste.

Es geht eigenlich nur um die Wege zwischen den Hochbeeten, also im gut Österreichischem Garten, du meintest die Wiese oder?

0
@niedermayr12

Stimmt, unser Garten ist nur 900 qm groß. Warum nimmst Du nicht Pflanzfolie, gegen das Unkraut, und packst da dick häcksel Abschnitt rauf. Da macht das Bild zu den Hochbeeten doch viel harmonischer. Aber dies ist Geschmackssache, und ich glaube Bullfrog hat Dir schon die perfekte Antwort gegeben. Unsere Betonplatte war auch mit einer Kante eingefriedet, und darunter war dann Sand.

0

WIe kann man genug Nährstoffe zu sich nehmen und trotzdem auf seine Figur achten?

Guten Morgen

ich habe mich in letzter Zeit viel mit dem Thema Ernährung beschäftigt, weil ich einfach mal mehr auf meine Nährstoffzufuhr achten müssen, genug Eisen etc. Wenn ich mir aber angucke wie viel Eisen, Zink etc. man täglich zu sich nehmen sollte, kollidiert das total mit meinen Kalorien, die ich essen darf. Ich habe einen Grundumsatz von 1400 Kalorien und esse deswegen ca. 1600 am Tag. Würde ich aber täglich darauf achten alle Nährstoffe zu mir zu nehmen, läge ich immer drüber :( Wie soll das denn funktionieren?

...zur Frage

bester Zeitpunkt Hausfundament betonieren im Frühjahr 2017?

Hallo zusammen! Auf meinem Grundstück in der Nähe von Wien/ Österreich, soll in KW 4 2017, die 25 cm starke Bodenplatte für unser Fertigteilhaus betoniert werden.

Unter welchen Temperaturen sollte man nicht mehr betonieren?

Es gibt dazu wiedersprüchliche Meinungen: Die einen sagen- zum Beispiel Fachliteratur: bei weniger als + 5 °C nicht betonieren;

die anderen sagen: in Russland, Skandinavien hat man immer Minusgrade und dort wird immer gearbeitet (chemische Zusätze Frostschutz etc.),und auch in Deutschland und Österreich wird bei Minusgraden mit Zusätzen und Schutzmaßnahmen- Folien und Thermoschutz betoniert, sagen die anderen.

Wie sieht das bitte ein erfahrener Betonier- Fachmann vom Bau?

mfg Ludwig

...zur Frage

Außenkabel im Garten verlegen

Hey!!!

Ich möchte in meinem Garten ein Kabel verlegen und weiß nicht worauf ich dabei achten muss. Das anklemmen lass ich natürlich von einem Experten machen. Aber verlegen wollte ich selber. Meine Fragen: Wie tief muss das Kabel liegen? (wegen Frost oder Ähnlichem) Muss es eine spezielle Ummantelung wegen Mäusen und anderen Nagetieren haben? Gibt es sonst noch Wissenswertes über dieses Thema?

vielen dank schon mal im voraus!!!

...zur Frage

Rostschutz bei einer Eisen-/ Stahlstange im Betonfundament?

Hallo erstmal :) Und zwar will ich eine Eisen- bzw Stahlstange im Boden mit einem Betonfundament befestigen. Nun stellt sich folgende Frage: Muss ich die komplette Stange mit Rostschutzfarbe versehen oder reicht es, wenn ich den sichtbaren Bereich streiche?

MfG Refu

...zur Frage

Seltsamer Fund im Garten (Eisen,Mittelalter)

Hey Leute , ich habe vor mehreren Jahren in meinem Garten einen seltsamen Fund gemacht. Es sieht so aus als wenn das schon Jahre alt wäre und es ist glaub ich aus Eisen und ziemlich hart..

Wisst ihr was das sein könnte ? Oder was das gewesen ist , aus welchem Jahrhundert etc?

Ich finde es sieht aus wie eine Dolchscheide aber ich habe keine Ahnung. Was meint ihr dazu ?

...zur Frage

Was ist ein angemessener Stundenlohn?

Hallo, Ich arbeite seit 2 Wochen auf dem Bau meines Onkel und Cousin. Momentan helf ich dort beim Eisen Binden, Schalen, Betonieren etc. Ich bin 16 und das zählt somit denke ich als Ferienarbeit oder? Auf jeden Fall würde ich jetzt gerne wissen, was für ein Stundenlohn angemessen ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?