Gartenarbeit - Wie tausche ich die Pflanzenstützen aus / Wie kann ich das Blütenwachstum unterbinden und das Blätterwachstum fördern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

bei den Tomaten würde ich die neue Stütze möglichst nah an die alte setzen und dann die Tomatenpflanze vorsichtig von der alten lösen und möglichst gleich an der neuen befestigen. Hast du diese Spiralen, da lassen sich die jetzt recht festen Tomaten jedoch schlecht herausdrehen, sie könnten brechen!

Mir wachsen die Tomaten auch immer über die Spiralen hinaus. Ich stecke dann allerdings einen größeren Bambusstab daneben und binde die Pflanze dann eben dort an, bis ich sie irgendwann kappe, wenn sie max. 6 Tomatenrispen angesetzt hat.

Zu den Gurken kann ich nix sagen, ich habe dieses Jahr zum ersten mal Gurken, da sieht es aber ähnlich aus wie bei dir. Vielleicht noch etwas Dünger geben? Das Blütenwachstum ist ja eigentlich erwünscht, ich wüsste nicht, warum man das unterbinden sollte...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tomaten:

entweder nach dem du die große stütze angebracht hast oder einfach dran lassen.


Gurken:

wenig blätter...würde glatt sagen ist doch super, so kann sie ihre energie in die gurken geben und muss nicht so viel laub versorgen, weiss aber nicht ob ich damit richtig liege. 

blüten nicht entfernen, die ersten 10-20 sind die männlichen, erst dann folgen die weiblichen blüten. diese werden dann durch die pollen mittels insekten befruchtet. oder du bestäubst sie einzeln mit einem pinsel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?