Garten Eden im 21. Jahrhundert?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaub, die wichtigste Eigenschaft, die ein Paradies haben muss, ist, dass man nicht weiß, ob es tatsächlich existiert oder wo es ist. ;)

Es ist ein Traum-Ort, ein Symbol für den schönsten Ort, den man sich denken kann.

moepidedia 16.06.2011, 20:58

Nunja, auch der biblische Garten Eden konnte zumindest teilweise lokalisiert werden, zumindest regional gesehen.

Deswegen frage ich mich, ob es überhaupt noch möglich wäre eine Region als paradiesisch zu betrachten...

0
scite 16.06.2011, 21:05
@moepidedia

Stimmt schon mit dem Garten Eden. Aber streng genommen ist es eine Geschmacksfrage, ob es noch ein Paradies gibt. Für den einen ist die ganze Welt nur noch ein Moloch, für den anderen ist der eigene Balkon der schönste Ort auf dieser Erde ;) Sonst müsste man erst den Begriff "Paradies" definieren und das kann man wohl auch nicht, oder?

0

irgendwo vllt las vegas oder in der karibik

Was möchtest Du wissen?