Garten als Katzen-Toilette. Was dagegen tun?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das eingebuddelte war ziemlich sicher ne katze. da könnte es helfen nen ort zur verfügung zu stellen wo sie prima graben können, zb ein blumenbeet. oder ne art putdoorklo, zb ne gefüllte strandmuschel, diese müsste aber wettergeschützt stehen und gereinigt werden

die offenen sachen.. sicher dass das kein marder oder kleiner hund ist? kot offen rumliegen zu lassen ist nicht katzentypisch. wenn es ne katze ist ist es zumeist ne markierung, weißt du wer die entsprechenden katzen hält und ob sie kastriert sind?

google mal nach reiherschreck. die kommen aus dem teichbedarf und sind im grunde wasserspritzen mit bewegungsmelder. katzen sind in der regel sehr wasserscheu. im winter muss der abgebaut werden, wenn der einfriert ist der hin (außerdem ist ne dusche bei -10 grad unter umständen das ende einer wilden katze... die hat keinen platz um sich aufzuwärmen)

was auf alle fälle funktioniert ist den garten katzensicher einzuzäunen. auch da hilft google weiter. sieht aber ein bisschen nach gefängnis aus.. und katzensicher eingezäunte gärten sollen katzen drinnen halten.. zb die geschrägten ecken müssten bei dir nach draußen zeigen

Offene Kot-Häufchen sind meist nicht von Katzen, sondern können von allen möglichen anderen Tieren stammen, denn Katzen vergraben in der Regel ihre Hinterlassenschaften.

Obwohl ich eigene Katzen habe, die auch manchmal meinen Garten als Klo benützen, gibt es bei mir wenigstens keine fremden Katzen mehr, die meinen Garten dafür brauchen, denn ich habe Rindenmulch in meinem Garten verteilt, der immer feucht gehalten wird. Das Zeug ist erst mal für den Boden gut und die Katzen meiden den feuchten Mulch. Wäre einen Versuch wert.

Pfeffer/Chilli/Apfelessig verteilen. Entweder eins von den 3n oder ein gemisch daraus machen und im Garten versprühen an die Stellen wo die "Toilette" ist oder ringsrum um den Zaun als "Duftzaun" so zu sagen ^^

Knoblauchzehen vergraben hilft auch ^^ Oder Baldrian :)

Katzen kot im garten?

Die Nachbarskatze macht immer in unseren Garten wir wollen dass sie das lässt habt ihr irgendwelche Ideen wir Hundehaare oder Klosteine? Also etwas mit Geruch oder wie würdet ihr das machen

...zur Frage

kot im

seit ein paar tagen haben wir immer an der selben stelle im garten große kothaufen in einer kuhle der kot ist schwarz 2-3cm dick und circa9-10cm lang mit haaren/fell dran es ist nicht zugescharrt oder eingebuddelt die haufen liegen offen da

...zur Frage

Garten voller Katzenkot - was tun?

Hallo!

ich hoffe ihr könnt mir helfen. Wir finden in unserem Garten jeden Tag neue Kot-Haufen. Eigentlich können es nur Katzen sein, da in unserer Nachbarschaft fast jeder eine Katze hat und die Haufen teilweise auch eingebuddelt sind.

Langsam aber sicher nervt die Sache! Gibt es etwas, das man dagegen unternehmen kann?

...zur Frage

Katzen am Häufchen machen in Sandkasten hindern

Hallo, Nachbars Katzen machen ziemlich gerne in den Sandkasten in unseren Garten und verbuddeln dann ihre Häufchen im Sand. Kennt jemand von euch einen Trick oder so etwas, wie man Katzen vom Sandkasten verhalten kann oder sie daran hindern kann, ihr Häufchen dort hinein zu machen.

Danke schon mal

...zur Frage

Mein Hund wälzt sich in Kot

Mein Hund wälzt sich oft im Garten in Katzenkot, da dort alle Katzen aus der Nachbarschaft ihren Dreck hinterlassen, beim spazieren gehen wälzt er sich in Hundekot, das ist ziemlich nervig, da ich ihn dann immer waschen muss. Was kann ich tun, damit er es nicht mehr macht?

...zur Frage

Was tun, wenn der Kot einfach nicht raus will?

Hallo, ich habe das große Problem, dass ich unbedingt kacken will, aber die Wurst einfach nicht raus will, da sie so hart wie Stein ist. möglicherweise liegt das daran, dass ich zu viel Brot gegesen habe... Ich habe starke Bauchschmerzen habe, und das schon seit 2 Tagen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?