Garten - Landschaftsbau - Was muss ich beim Job wissen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die wichtigsten Regeln:

1) Nie die Hände in die Hosentaschen stecken - klingt banal, zumal als jemand, der in einer Firma fremd ist bei Verlegenheit dazu neigt! Im körperlich arbeitenden Bereich reagiert man sehr sauer, wenn jemand die Hände in die Taschen steckt - selbst, wenn dir jemand sagt: "Wir brauche dich gerade nicht" - nie die Hände in die Taschen!

2) Höre auf den Chef vor Ort!, den erkennst Du an der lautensten Stimme. Selbst wenn der Firmeninhaber vorher, was ganz anderes gesagt haben sollte.... Es gilt am Arbeitsplatz, was der Chef vor Ort sagt!

3) Steh den Baumaschinen nicht im Weg

4) Vergiss Mathe oder Physik - Garten- und Landschaftsbau ist körperliche Arbeit , der akademische Teil wurde vorher im Büro erledigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brauchst Du nicht, wirst nur Hilfsarbeiten mit Schippe und Schubkarre machen. Kauf schon mal Muskelentspannungs- und Rheumabad und Sportsalbe. Schon mal Magnesiumtabletten nehmen, wäre auch eine Hilfe. Lass es ansonsten auf Dich zukommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht gerade " linke Hände hast wirst du den Job schon meistern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?