Garnier wahre Schätze Tiefen reinigende Maske?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Problem ist meistens, dass viel von der Substanz durch das Handtuch aufgesogen wird (schade drum). Ich hab dann immer eine Duschhaube aufgesetzt oder so ein Plastebeutelchen (vom Gemüsestand) direkt über die Haare gezogen, damit Feuchtigkeit und Wirkstoffe da bleiben, wo sie wirken sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lasse meine Haarkuren, oder Masken auch manchmal über Nacht drin ..
Ist keine blöde Idee.
Ich mache das meistens, nachdem ich meine hast gefärbt oder blondiert habe, damit meine Haare wieder an Feuchtigkeit gewinnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lisl12
15.08.2016, 15:46

Dankeschön ☺👍

0

das ist schon möglich, ich würde aber solche "gekauften" haarkuren nicht über nacht drinnen lassen. Wenn du mit natürlichen Ölen eine haarmaske machst, wie zum Beispiel, Koksöl oder Olivenöl, ist das über nacht kein Problem.

Doch bei denen aus der Drogerie gehst du das Risiko ein, dass deine Haare zu sehr aufweichen, wenn du sie so lange drin lasst und dann brechen deine Haare schneller. 

Ich hoffe, ich konnte dir helfen:)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?