Garnelen mit Blättern füttern

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gerade im Sommer findest du viel Frisches an jedem Wegrand: Brennnesselblätter, Löwenzahnblätter. Kurz überkochen und dann in kleinen Stücken ins Becken. Gut und leicht zu finden sind Walnussblätter. Alle genannten Blätter kann man auch säubern, trocknen und so zu jeder Jahreszeit verfüttern.

Bei Obst bitte vorsichtig sein. Der enthaltene Zucker ist schlecht für die Wasserqualität!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laubarten , die verfüttert werden können http://www.garnelenklick.de/index.php/wirbellosendatenbank/68-futterliste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?