Gardengrundstück ohne Zufahrt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich verstehe nicht so ganz warum man zu dem Grundstück miot dem Auto hinfahren muss .. ein paar Schritte kann man doch gehen .. und bei wem wolltest Du den "Notweg" einklagen bei den anderen beiden die davor liegen?

https://www.rechtstipps.de/haus-wohnung-grundstueck/nachbarn/notwegerecht

Zitat:
Nahe gelegene Parkmöglichkeiten können eine Pkw-Zufahrt aber wiederum
unnötig machen. Es kommt dabei also sehr auf die Umstände des
Einzelfalls an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf Fahrradanhängern kann man auch Rasenmäher transportieren, seid nicht gleich so amerikanisch!
"Bei uns ist alles viel größer:"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Klage versuchen können Sie immer, aber ich mache Ihnen kein Hoffnung.

Der Richter wird hier keine Notwendigkeit erkennen, den garten befahrbar zu machen. Ich ehrlich auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?