Gardasee Italien Preise?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am Gardasee kannste mal davon ausgehen, dass die Preise so sind, wie sie auch in Deutschland sind, wenn du z.B. am Bodensee shoppen, essen oder bummeln gehen würdest. Ein paar kleine Klitzerläden sind da schon recht günstig, aber eben auch mehr Kram. Natürlich müsst ihr mal ins Gardaland (is so nen kleiner Europapark), im See baden, mal ein Weinchen kosten und eben in 1-2 alte Bauten in der Region mal fahren und ein paar Hashtagbilder machen :D. Spezielle EInkaufscentren gibt es rund um den See eher weniger, da muss man schon mit dem Bus ein wenig fahren. Aber für eine Klassenfahrt reicht es alle Male. Achja vorsicht auf der Straße - der Italiener kennt keine Regeln wie Geschwindigkeit, Überholverbot, rote Ampeln oder Zebrastreifen :D.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"...aber ist das essen dort usw. auch so günstig wie hier?" - Wo ist denn dieses "hier", damit man eventuell vergleichen kann? Der Gardasee ist übrigens sehr groß, es bestehen erhebliche Preisunterschiede zwischen der Westküste und der Ostküste bzw. zwischen Norden und Süden. Es haben ja auch drei Regionen daran Anteil, in denen die Preise sehr unterschiedlich sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wohin genau fahrt ihr?
Von welcher Art Essen sprichst du - einem Snack zwischendurch? Ihr werdet doch die Hauptmahlzeiten eh in eurem Hotel/Jugendherberge haben, oder?

Aber hier kannst du ja mal in einem aktuellen Prospekt eines Supermarktes blättern:
http://www.iper.it/offerta-volantino/lonato/caccia-ai-prezzi.htm?idimp=2021&idpdv=8

Da kannst du alles mögliche vergleichen.
Dürft ihr allein unterwegs sein, also unbegleitet iwo hinfahren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Preise sind ähnlich wie bei uns. Es gibt grosse Supermärkte aber auch Discounter die du von Zuhause kennst. Beim Essen gehen ist je nach Lage des Restaurants unterschiedlich, es lohnt sich auch mal in abgelegenere Seitenstrassen zu schauen direkt am See ist es meist teurer.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am Gardasee, direkt in einer Strandbar oder Cafe direkt am See ist es nicht gerade günstig...im Gegenteil.

Essen ist auch nicht günstiger als bei uns, du befindest dich in einer Touristenhochburg, hier kommen so viele Menschen her das sie nehmen was sie bekommen können.

In den Orten die nicht direkt am See liegen wird es mit der Entfernung günstiger.

Ich empfinde es als Abzocke. Warum denkst du sind dort die Campingplätze Randvoll, genau, weil es günstiger ist. Die Leute kaufen im Supermarkt ein, viele kaufen erst mal zu Hause ein....!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?