Garantie ohne Quittung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Ein Kassenzettel ist nicht erforderlich! Die meisten Geschäfte wünschen diesen zwar, als Nachweis würde aber auch ein Kontoauszug gehen, insofern mit der Karten bezahlt worden ist oder ein Zeuge der mit im Geschäft war. Allerdings hat der Händler vermutlich auch noch die Rechnungskopie! Die Frage ist, ob der Lust hat die zu suchen!

Grüße

T.

Hab den Laptop "leider" in Bar bezahlt...Nur meine Mutter und mein Mann waren damals dabei, um mich Laien zu beraten... Bleibt mir wohl nichts anderes übrig als morgen dort mal anzurufen und lieb zu fragen... Danke und einen schönen Abend :)Lieben Gruß,Mina

0
@Schmusemaus357

Manchmal ist es besser mit der Karte zu zahlen! :-)

Lieb fragen hilft meist schon, wenn nicht, dann gibt es ja zwei Zeugen. Im Streitfall, also sollte eine Einigung nicht Zustande kommen, hast Du die Zeugen, die bestätigen, dass Du den Schleppi dort gekauft hast, ergo müsste dann der Händler den Nahweis führen, dass die Zeugen die Unwahrheit sagen! Das wird so nicht passieren, daher denke ich, dass der Händler einlenken wird!

Grüße

T.

P.S. Viel Erfolg!

0

Er sollte schon die Daten haben. Hast also ne gute Chance das es funktioniert. Ich habe auch die Kundedaten und zur Not geht es über den Hersteller. Die Daten findest Du in einem Aufkleber auf der Rückseite. Dann auf der Webseite vom Hersteller eintragen. Wie und wo wird Dir da erklärt.

mfg

Setze dich am besten mit dem Händler, bei welchem du den Laptop gekauft hast, in Verbindung. Wie du richtig vermutest, sollte er noch eine Kopie der Rechnung besitzen.

Was möchtest Du wissen?