garantie noch gültig bei mountainbike?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wirklich rostige Schrauben giubt es nur auf einem ungepflegten Rad. Sind die Bremsen abgenutzt dann ist das am ersten Tag schon kein Garantiefall. Funktionieren sie nicht da sie schwergängig sind oder nachgestellt gehören dann ist das auch kein Garantiefall. Sind die Bremsen gebrochen dann kann es bei Materialfehler Garantie geben, meist ist es aber doch ein Sturz gewesen.

Für dich empfehle ich Räder mit Selbstpflegegarantie.

Was Marktkauf für eine Garantie bietet, weiß ich nicht. Garantie ist eine freiwillige Leistung des Herstellers oder Händlers. Nach einem Jahr greift aber noch die Gewährleistung. Der Händler muss gewährleisten, dass das verkaufte Produkt zum Zeitpunkt des Kaufs frei von Mängeln ist. Ein halbes Jahr nach dem Kauf ist der Händler in der Beweispflicht, dass das Rad in Ordnung war, danach bist Du in der Beweispflicht, dass das Rad nicht in Ordnung war. Rostige Schrauben sind jedoch kein Mangel. Das Rad wurde sicher nicht als rostfrei verkauft. Rost verhindert man durch Pflege. Bei den Bremsen ist die Frage, was nun "kaputt" heißt. Sind die Züge eingerostet? Oder gerissen? Die Beläge verschlissen? All das sind keine Sachmängel, sondern so etwas lässt sich durch Pflege und Wartung in den Griff bekommen. Für die Wartung kann man normalerweise den Fachhändler mit seiner Werkstatt in Anspruch nehmen, bei dem man das Rad gekauft hat. Bei Marktkauf sieht's natürlich schlecht aus. Entweder selbst machen oder eine Werkstatt suchen, der sich mit Marktkauf-Rädern abmühen möchte.

Geld zurück wird nicht gehen, reperatur dann, wenn die bremsen nicht aus dem gebrauch verschlissen sind oder du sie selbst kaputt gemacht... wenn nicht anders vereinbart (kaufunterlagen durchsehen) musst du auf die kulanz des herstellers hoffen... aber mal im ernst du beklagst dich jetz wegen nem materialwert von vllt 50€ verrostete schrauben sind ganz normal geh zu nem schraubenladen und frag nach den selben in edelstahl, tausch sie aus und du hast das problem für 3€ beseitigt... je nachdem welche bremsen du hast kanns etwas teurer werden aber lass dich im fachhandel beraten und überleg dir ob dus selber machen kannst...

Was möchtest Du wissen?