Garantie bei reparatur kann sich die firma weigern

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Rutschen muss nicht unbedingt von der Kupplung kommen. Wenn es eine Hydraulische Kupplung ist, kann auch Luft in der Leitung sein. Oder der Geber bzw der Nehmer-Zylinder ist defekt. Hab mal 9 Std. gestanden weil die Werkstatt zwar in einer Stunde eine neue Leitung einbauen konnte aber 8 Stunden lang versucht hat diese zu endlüften. Bis dann jemand kam und gezeigt hat wie es richtig gemacht wird ^^.

Hallo "Topismama" wie meinst du das (nein kann sie nicht)

und ich denke das die werkstatt die die kupplung eingebaut hat keinen fehler gemacht hat,wir vermuten das die schwungscheibe ´zuweit abgedreht wurde.

Um der Fa einen Fehler nachzuweisen, solltest du ein Teilegutachten von einem unabhängigen Sachverständigen erstellen lassen.

0

Wenn eine Kupplung rutscht, kann das auch an einen Fehler beim Einbau liegen. Also warum soll eine Firma, die Kupplungen aufarbeitet dafür bezahlen?

Es handelt sich um Werklohn-Arbeiten und da wird ein Erfolg versprochen ! Also haftet er für seine Arbeit !

Was möchtest Du wissen?