Garantie bei Drittanbietern(Apple)?

3 Antworten

Ja. Garantie kriegst du immer vom Hersteller.

Die 1-Jahres Garantie kriegst du also von Apple.

Unabhängig davon muss hast du gegenüber deinem Händler (also besagtem Drittanbieter) einen Gewährleistungsanspruch über 2 Jahre, wobei innerhalb der ersten 6 Monate der Händler, danach du, beweisen muss, dass dieser Mangel herstellungsbedingt ist.

Auf Garantie gibts keine Garantie.

Ansonsten gelten die gesetzlichen Regelungen + evtl. Zugeständnisse des jeweiligen Anbieters.

Ich meinte ob ich Apple Garantie hätte aber das hat sich jetzt schon erledigt

0

Verkäufer geben KEINE Garantie sondern Gewährleistung und die beträgt 2 Jahre.

Hallo Leute, AirPods?

Hallo Leute, ich hab mir jetzt genug Geld für ein bmx gespart. Da ich aber manchmal richtig Hype auf irgendwelche Sachen bin, wird das BMX noch dauern. Ich möchte mit AirPods holen. Sie sind sehr teuer, 180€. Bis das Wetter wieder besser ist, hab ich wieder genug Geld für ein BMX, jetzt kann ich wenig mit nem Radl anfangen. Das Ding ist, dass Kopfhörer nicht lang bei mir halten. Ich lege mich damit hin, in meiner Hosentasche gehen sie oft kaputt und ich mache Sport damit. Kann ich meine AirPods versichern lassen oder gibt es da eine Garantie, wenn ich es im Internet kaufe? Könnt ihr mir Tipps zu AirPods geben? Akku von den AirPods, Bluetooth Akku Verbrauch am Handy, wie lang sie laden müssen und so. Und nein, ich will keine Alternative. Zu 1000% Apple AirPods.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?