Garantie auf geöffnete Festplatte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo DeepGround01,

Um was für eine Platte geht es - ist das eine interne oder eine externe und welche Marke und welches Model ist die? Wenn es um eine Halterung geht, dann vermute ich, dass es um eine interne HDD geht. Startet die Platte momentan überhaupt nicht und hat sie noch Garantie darauf? Wie sehen die Schrauben aus - kann man bemerken, dass diese abgeschraubt werden?

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz klarer Fall: Garantie ist weg. Warum ist die Garantie jetzt so wichtig? Willste die Platte tauschen? Kannste sowieso vergessen. Benutzte Platten werden i.d.R. nicht getauscht. Oder ist sie defekt? Dann kannst Du es auch knicken. Jeder Profi sieht sofort, ob eine Platte schon mal offen war - da muss kein Kratzer auf der Platte sein. Ich hatte meine Platte bei MBS MicroSys (www.mbs-microsys.de) zur Datenrettung. Ich hatte sie nur interessehalber für 5 Sekunden geöffnet. Die haben es sofort gesehen und nmich drauf angesprochen, konnten aber zum Glück noch alle Daten retten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeepGround01
16.07.2016, 08:27

Naja das Metall Gehäuse war ja nicht offen nur die grüne Platte, war einmaleider abgeschraubt. Die Garantie ist deswegen vllt auch schon weg, aber wirklich beweisen können  die ja nicht das die Platte abgemacht worden ist. 

0

Beschaedigtes siegel.. Garantie fort. Nur auf kulanz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeepGround01
15.07.2016, 22:24

Von den Siegeln der Festplatte selbst sind keine kaputt bzw. Anders. Nur die schrauben der Platte die drauf liegt wurden die schrauben raus und rein gedreht. 

0
Kommentar von Kevinchen
15.07.2016, 22:26

wenn schrauben keine kratzspuren ham das mann sieht kannste glueck han

0
Kommentar von Kevinchen
15.07.2016, 22:40

na dann haste gluck.. meinte mann sollte keine spuren sehen das du geschraubt hast. wenn auch ausversehen.

0

Was möchtest Du wissen?