Garagenflohmarkt in einer Mietsgarage. Darf ich das?

4 Antworten

Ob du dies darfst, ist i.d.R. im Mietvertrag zwischen deinem Vermieter und dir geregelt. Ist dem nicht so, so benötigst du eine schriftliche Einverständniserklärung des Eigentümers dieser Garage für dessen Nutzung zu einem Flohmarkt.

.... Fremdnutzung einer Garage kann rd. 500 EUR Bußgeld kosten.

Frage sicherheitshalber im Ordnungsamt nach, nicht das liebe Nachbarn sich zuständig fühlen.

Gute Geschäfte.

Wer sollte da schon vorbeikommen?
Mach vernünftige Fotos und stelle alles bei ebay-Kleinanzeigen rein.

Nach Streit wurde uns die Garage gekündigt

Hallo Zusammen,

nach einem Streit bzgl. der Betriebskostenabrechnung hat unser Vermieter aus Wut unsere Garage gekündigt. Ich habe jetzt natürlich im Net gesucht und auch einiges gefunden....allerdings oft widersprüchliches. So heißt es zum einen, dass wenn die Garage zusammen mit der Wohnung angemietet wurde das als einheitlicher Mietvertrag zu sehen ist und nicht teilgekündigt werden darf . Es existiert nur ein Mietvertrag. Zu diesem Vertrag wurde ein Beiblatt ausgegeben, in dem unter anderem steht, dass wir die Garage anmieten mit einer 4-wöchigen Kündigungsfrist von beiden Seiten. Was gilt den jetzt? Kann ich Widerspruch einlegen? Wäre für Antworten dankbar!

...zur Frage

Wem gehört die Garage?

Hallo zusammen.

Ich wohne in einem mehrfamilienhaus mit eigentumswohnungen. Dieses wurde damals so gebaut dass zu jeder Wohnung eine Garage dazu gehört.

Jetzt ist es so dass wir als Mieter in die Wohnung eingezogen sind. Die Garage aber nicht dazu bekommen haben da sie an eine fremde Person welche nicht hier im haus wohnt vermietet ist. Ist auxh nixht im vertrag aufgeführt. Beim Einzug benötigten wir beide keine Garage . (Vermieter ist also privat)

Da wir jetzt aber beide beruflich gezwungen sind jeweils ein Auto zu besitzen würden wir diese doch eigentlich zur Wohnung dazugehörige Garage haben. Da die parksituation auf der Strasse teilweise sehr prikär ist.

Meine Frage auf die ich heraus will ist ob ich als Mieter, der eigentlichen Wohnung zu der die Garage gehört, ein Anrecht/vorrecht darauf habe. Darf der Vermieter diese Garage fremdvermieten obwohl ich diese als wohnungssmieter in Anspruch nehmen möchte? Gibt es dort ggf ein Gesetz oder Regelung für auf die ich mich berufen kann?

Vielen Dank schonmal im voraus.

LG

Mo

...zur Frage

Übergabe Mietobjekt?

Ich habe eine Wohnung angemietet, wo eine Garage angemietet werden muss und ich aber kein Auto besitze.

Jetzt ist folgendes. Die jetzige Mieterin hat diese Wohnung gekündigt und aber noch keine neue Wohnung für sich gefunden.

Die Möbel wolle sie, bis sie eine neue Wohnung hat, bei den Nachbarn unterbringen.

Dann hat sie mich gefragt, ob sie die von mir leer angemietete Garage für ihre Restmöbel nutzen könne.

Ausserdem ist es nicht absehbar, ob ich in den nächsten Wochen ins Krankenhaus muss und operiert werde.

Ehrlich gesagt ist mir die Sache zu riskant, zumal ich keine Haftung für diese Möbel übernehmen kann und auch nicht bereit bin, ständig für Schlüsselübergabe parat zu stehen.

Eine Zeitspann, wie lange kann sie auch nicht sagen.

Wie seht Ihr das? Der Vermieter hat gemeint, sie solle mich fragen, ob das geht. Andererseits sagte der Vermieter, dass sie die Garage vor der Übergabe räumen muss.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?