Garagen Boden erneuern

3 Antworten

Frag einen, der es wissen muss - frag Zapf, dann hast du die Gewähr, dass es auch hält. Auf keinen Fall eine Zementbrühe. Wenn überhaupt mit Zement, dann mit einem 4 - 5 cm starken Zementestrich und Bewehrung mit Metallgittern. Die einfachste Lösung ist ein Zweikomponenten Kunststoff, der von alleine verläuft und alle Unebenheiten ausfüllt, Die Oberfläche wird dabei extrem glatt (Rutschgefahr) aber das kennst du ja von den Fliesen. Eine weitere Möglichkeit ist eine Epoxidharzmischung mit einer Enstreuung aus Minikieseln, die ewas griffiger ist. Beide Materialien sind allerdings nicht billig und bei allen genannten Lösungen ist eine gründliche Säuberung des Untergrundes unabdingbar. Navajo

du solltest auf jeden Fall darauf achten, dass Dein Material auch für den Außenbereich geeignet ist. Ansonsten ja, Zement oder Beton etwas flüssiger und gleichmäßig verteilen - ja, und bricht mit der Zeit - kann passieren, drück die Daumen dass nicht - versuch es einfach.. Aber warte auf jeden Fall bis die Außentemperaturen nicht mehr unter null.

Hilfe beim garagen Boden?

Hi... ich habe bei mir in der Garage einen einfache betonplatte aus boden. Da ich die garage jetzt ferig machen möchte wollte ich fragen ob mir jemand sagen kann wie ich vorgehe... ich hätte denn boden gereinigt nen ausgleichputz drauf und mit Bodenfarbe gestrichen... geht das so? Gruß Stefan

...zur Frage

Gefälle-Estrich als Übergang von der EInfahrt zum 6cm-Estrich in der Garage

Ein Streifen von ca. 80cm Breite - Übergang von der Garage zur gepflasterten Einfahrt - soll mit einem Estrich mit unterschiedlichem Gefälle belegt werden. Untergrund ist die Betonplatte vom Fundament des Hauses. - Estrich einfach auf den Beton aufbringen? - Fuge lassen zum Garagen-Estrich? - Mischungsverhältnis Kies - Zement? - Brauche ich eine Eisenbewehrung (Wird mit PKW befahren)? Vielen Dank!

...zur Frage

Volle Höhe der Pacht bei Stromausfall in Garage bezahlen?

Hallo, Ich habe vor Kurzem eine Garage einer Privatperson abgekauft. Der Grund und Boden gehört der Stadt und will nun,dass ich einen Pachtvertrag unterschreibe. Soweit so gut. Allerdings ist in der Garage mittlerweile kein Strom mehr,was mich ziemlich nervt. Mir wurde vom Vorbesitzer berichtet,dass vor 4 Jahren wohl ein Blitzeinschlag zum Stromausfall geführt hat und bis jetzt keiner repariert hat.

Kann ich noch vor der Unterschreibung des Pachtvertrages darauf pochen,dass sie das erstmal reparieren oder sollte ich erst unterschreiben und dann die Pacht selbst kürzen? Hab ich überhaupt Anspruch auf Strom in der Garage?

...zur Frage

Welchen Bodenbelag nehme ich für meine Garage?

Guten Tag,

mein Name ist Hans und ich baue zur Zeit eine Garage. Nun suche ich Rat zum weiteren Vorgehen. Die Mauern stehen, das Dach sitzt, nun bin ich beim Fußboden angelangt. Bislang liegt am Boden nur das Fundament. Wie wird nun weiter vorgegangen? Eine Schicht Estrich verlegen? Ist der Estrich notwendig oder reicht ein Anstrich des Fußbodens? Ich würde gerne wissen welche Möglichkeiten es gibt.

Es sollen keine Fliesen oder Ähnliches verlegt werden, es muss auch nicht hübsch aussehen. Ich möchte lediglich den Betonboden schützen und für eine ordentliche Benutzung des Garagenfußbodens sorgen.

Ich freue mich auf Ihre Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?