Ganzkörper zittern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hatte ich auch schon öfters. Das ist Schüttelfrost. Den bekommt man meistens im Zusammenhang mit Fierber oder einer Erkältung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dadido14
26.02.2016, 13:49

War ne Erkältung 😄

0

Du hattest einen kurzfristigen Blutdruckabfall. Das ist in der Pubertät sehr häufig, die Medikamente können so ein Phänomen allerdings auch fördern Was du tun kannst: VIEL TRINKEN, Sport treiben und deine Arme und Beine nach dem Duschen noch einmal kalt abschwenken. All diese Maßnahmen helfen deinem Körper, deine Blutgefäße zu trainieren, damit das Verhältnis zwischen Blutvolumen und der "Platz" in den Blutgefäßen sich gut aneinander anpassen können.

Alles Gute,

Doctorans

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist das ein anzeichen dafür das du zu erschöpft warst bevor du ins Bett gegangen bist. Wenn unser Körper manchmal zu erschöpft ist spielt er einfach verrückt. Sollte das noch einmal in den nächsten Tagen passieren würde ich dir dringend Raten deinen Hausarzt aufzusuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dadido14
01.01.2016, 13:12

Ok danke!

0

Was möchtest Du wissen?