Ganzer Kopf mit Schuppen. Was mach ich Falsch?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vorab: wenn Dich Deine Hautärztin nicht ernst nimmt, würde ich an Deiner Stelle schnellstens zu einem anderen Hautarzt wechseln! Bei schuppiger und fettiger Kopfhaut ist tägliches Haarewaschen das Schlimmste, was Du machen kannst! Das Wasser, das Shampoo und die heiße Luft des Föns, trocknen und laugen die Kopfhaut zusätzlich aus und reizen sie dadurch so stark, dass sie nur noch mehr Schuppen produziert und vermehrt auch Talg, also Fett. Dadurch wird das Problem noch schlimmer! Ich habe auch mal unter Schuppen gelitten und habe diese, schon nach kurzer Zeit, mit Head and shoulders-Shampoo weg bekommen. Wobei ich mir höchstens zweimal pro Woche die Haare damit gewaschen habe. Die Frage ist aber auch, ob hinter Deiner schuppigen, trockenen Haut vielleicht organische Ursachen stecken, also eine ernsthafte körperliche Erkrankung. Das solltest Du von einem Arzt abklären lassen. Wie gesagt: Geh mal zu einem anderen Hautarzt, der Dich und Deine Probleme ernst nimmt!

hautarzt wechseln, Schuppen können behandelt werden. Versuch mal Selsun Shampoo, gibt es in der Apotheke glaube ich. Frag mal nach.

Zunächst einmal vieeeeeel Wasser trinken - Dein Körper braucht nämlich FEUCHTIGKEIT, dann Schuppenshampoo nehmen und NICHT jeden Tag waschen - alle 2 bis 3 Tage reicht völlig, wenn Du nicht im Dreck gewühlt hast... Vor allem zum waschen hautfreundliche Produkte (gibt es auch für sehr trockene Haut) nehmen... Als Creme würde ich an Deiner Stelle vielleicht mal Linola versuchen oder aber mich von meinem Arzt / Hautarzt einmal beraten lassen, welche am längsten vorhält...

Sind sie sicher, dass man auch viel trinken muss? Denn ich trinke normalerweiße sehr wenig (ich hoffe das ist nicht zu Schlimm).

0
@Darkcoder126

Doch gerade das wenige Trinke trocknet doch auch die Haut aus (gerade im Winter) - es ist auch mein Problem, daher weiss ich wovon ich spreche ! - Ich stelle immer vormittags schon eine Flasche Wasser auf meinen Schreibtisch, damit ich sie immer sehe und weiss, das ich sie Mittags leer haben sollte... Es ist im Anfang schwer, aber später macht man es automatisch... Ist übrigens auch für den Stoffwechsel und die Organe sehr vorteilhaft - also überaus gesund... Aber es sollte möglichst Wasser sein...

0
@aleida

Dankeschön deine Antworten waren auch sehr Hilfreich!

0

Was möchtest Du wissen?