ganze Nacht kein Schlaf?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mache einen termin bei einem Neurologen(Psychologen. Die haben Erfahrung damit. Wenn es psychische Ursachen sind, bekommst du erst mal Depressiva die den Schlaf fördern. Gleichzeitig werden sie bei Positiven Befund eine Psychotherapie vorschlagen. Ist es bei dir nicht in 4 Wochen besser, mache diese Therapie. Da gibt es aber lange Wartelisten. Auch über eine Reha solltest du mal mit deinem Hausarzt sprechen. Und keine Angst, du bist nicht der einzigste mit solchen Problemen.Gute Besserung.

Danke für deine Antwort. Hast du mit so etwas Erfahrung??

0
@Lovelylolo

Leider ja. Schon Jahrelang Ein und Durchschlafstörungen und Apnoe. Leider aht bei mir weder Depressiva noch Schalfmittel geholfen. Ich habe es dir empfohlen, da es bei den meisten wirkt. Ich gehöre zu einem kleinen Kreis, bei denen nichts hilft. Bin manchmal 3 tage und Nächte am Stück wach. Kannst dir vorstellen wie das ist! Deshalb darfst du nicht zu lange Warten, sonst kann es chronisch wie bei mir werden.

1
@zopiclon5

Ja. Hoffentlich findest du auch etwas, dass die hilft, ich kann mir vorstellen, dass das total belastend ist und große Auswirkungen auf alle Lebensbereiche hat ;( Ich bin erst 19 und es ist erst seit paar Wochen so schlimm geworden, also habe ich große Hoffnungen, dass das mal wieder normal läuft :D Aber danke für deine Hilfe.

0
@Lovelylolo

Bei mir kommen halt noch chronische Schmerzen usw. dazu. Deshalb kann ich jeden nur empfehlen schnell zum Arzt zu gehen, bevor es chronisch wird.

1

Auch ich hatte das Problem. Wenn ich mir abends etwas durch den Kopf gehen lies, konnte ich gar nicht schlafen. Mach einen Spaziergang, tagsüber. versuch den Tag positiv zu gestalten. Lass Dir vom Arzt eine leichte Beruhigungstablette verschreiben. Ich nehme Oxazepam 5mg. Das sollte Dir bestimmt auch helfen.

Hi Vielleicht beschäftigt dich irgentein Problem was dich ständig wachhält. Grübelst du Abends viel ? Ich habe das auch aber bei mir lag das daran das ich über viele schlechte Dinge nachdachte...dann bekam ich auch starken Herzklopfen ! Vielleicht solltest du mal zum Psychater gegen ? Wünsche dir jedenfalls gute Besserung:))

Dankeschön, geht es dir denn jetzt besser?? Ich hab zwar kein Herzklopfen, aber es fühlt sich so an als ob sich etwas schweres auf meinem Brustkorb befinden würde. Ich glaube, wenn vorher ein Arzt nach einer Untersuchung nicht der Meinung ist, dass ich einen Psychiater nötig habe, kann sowas ziemlich kostspielig werden ;( Also, dass die Krankenkasse das nicht bezahlt.

0

Nach Schlafrhythmus-Umstellung massive Schlafstörung. Was soll ich tun?

Hallo,

bis vor 1 1/2 Wochen hatte ich Nachtschicht und bin während dieser üblicherweise gegen 10-11 Uhr schlafen gegangen und habe bis Abends 6-7 Uhr durchgeschlafen ohne einmal wach zu werden. Da ich dann für einige Zeit in den Urlaub gegangen bin, wollte ich meinen Rhythmus umstellen indem ich eine Nacht durch mache und am nächsten Abend schlafen gehe. Das hat soweit ganz gut geklappt. Jedoch habe ich dann anschließend einige sehr chaotische Tage gehabt, an denen ich stark durcheinander geschlafen habe. Irgendwann hat sich dann eingependelt, dass ich Abends zwischen 22 und 0 Uhr müde werde. Das ist soweit ja super.... Jedoch wurde ich nun seit dem KONSTANT jede Nacht nach ca. 4 Stunden wach und kann nicht wieder einschlafen. Wenn ich glück habe schaffe ich noch eine Stunde aber dann bin ich direkt wieder wach. Ich habe nun seit ca. 1 1/2 Wochen nicht mehr als 4-5 Stunden pro Nacht geschlafen und es macht mich verdammt fertig.

Was soll ich tun? Schlaftabletten möchte ich eigentlich ungerne nehmen, da ich gehört habe, dass man nach nur kurzer Zeit dann schon gar nicht mehr ohne die schlafen kann....

...zur Frage

Ich liege immer ewig wach bevor ich einschlafe! Wie ändere ich das?

Ich habe gelesen, dass der durchschnittliche Mensch 8 Minuten zum einschlafen braucht....Ich liege nachts/Abend immer mindestens eine Stunde wach bis ich endlich einschlafe...! Das ist immer so, auser wenn ich extremst müde bin, dann nur 30 Minuten. Habe auch keine Probleme über dich nachdenke und deshalb nicht schlafen kann...Weiß wer wie man schneller einschläft? Ohne Schlaftabletten etc

...zur Frage

Baldrian oder Schlaftabletten?

Hallo, ich bin zur Zeit bei meinem Freund und kann neben ihm so gut wie gar nicht schlafen, da er sehr laut schnarcht. Hab generelle " Durchschlaf Probleme " also wache oft auf aber bei ihm bin ich die meiste Zeit wach. Ich habe Baldrian Tabletten von Rewe und Dorm Schlaftabletten, was hilft jetzt mehr? Hab letzte Nacht eine Dorm Tablette genommen, jedoch auch kaum geschlafen. Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.

...zur Frage

Schlaftabletten bei Schlafstörungen?

Ich hab probleme mit dem schlafen schon seit längerem ich schlafe einmal richtig und dann wieder die nacht wach und dann tags über schlafen. ich will aber das ich tagsüber wach bin dauerhaft! kann ich da mit schlaftabletten was machen?

...zur Frage

Wirkung Schlaftabletten?

Hey
Ich liege im Krankenhaus wegen einer notwendigen Op und wache ständig in der Nacht auf, kann dann sehr schlecht wieder einschlafen. Das erste mal einschlafen Abends klappt gut, aber wenn ich mitten in der Nacht wach werde geht es wieder schlecht einzuschlafen. Ich habe mir daher ein paar mal von einer Schwester eine Schlaftablette geben lassen. Trotzdem bin ich nachts immer wieder wach geworden. Habe jetzt drei Sorten getestet.
Meine Frage: Helfen Schlaftabletten nur für das erste einschlafen, dass man müde wird? Oder lassen Sie einen eigentlich auch besser durchschlafen?  

...zur Frage

Rezeptfreie Schlaftabletten aus der Apotheke? (Name und Preis)

Kennt da jemand gute rezeptfreie aus der Apotheke? Was kosten diese in etwa? Aber keine Baldrian denn die taugen nichts, jedenfalls bei mir nicht.

Habe es nämlich manchmal das ich mich tagsüber was hinlege wo ich eigentlich nicht vor habe einzuschlafen, dann aber einschlafe für eine oder mehreren Stunden und dann Nachts nicht schlafen kann. Sowas ruiniert mir dann auch oftmals über mehrere Tage den Schlafrythmus. Da wären dann ja Schlaftabletten eine Idee.

Danke schonmal im voraus. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?