Ganz konkret: was bewirken Proteinshakes zusätzlich zum Muskeltraining? Und wie ist die Effizienz?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du Krafttraining betreibst, verbrauchst du in deinem Muskel Eiweiss bzw Kohlenhydrate. Dieses Manko an Eiweiss musst du dir nach dem Training wieder zufürhren, denn wenn du trainierst führst du deinem Muskel eigentlich nichts gutes zu sondern du beschädigst ihn/ machst minimale Risse in den Muskel und dadurch sagt der Körper "Ich produziere leiber mehr davon, als ich wieder von dieser Belastung verletzt werde!" - d.h. er baut Muskelmasse auf. Das Proteinpulver ist einfach nur dazu da, dass du den Körper mit dem Baustoff für diesen Aufbau von der Muskelmasse versorgst!

Und zur Effizienz: Am besten du gehst in ein Sportnahrungsgeschäft und lasst dich dort beraten, denn der weiß im großen und ganzen was gut für dich ist und was nicht so! Später wenn du dich auskennst kannst du natürlich auch im Internet oder so bestellen, aber du musst immer auf die Biologische Wertigkeit schaun (wie gut dein Körper bzw wie schnell er das Eiweiss aufnimmt), aber ganz wichtig ist das du beim Preis nicht sparst! Meistens ist im billigen Pulver weniger bzw nicht so hochwertiges Eiweiss enthalten wie in guten bzw Markenproteinen!

Hoffe dir geholfen zu haben,

mfg,

CoachTsunami

Als ich angefangen habe Proteinshakes zu nehmen, konnte ich in den ersten 2-3 Wochen wieder Fortschritte im Muskelaufbau verzeichnen. Das muß aber nicht an den Shakes alleine gelegen haben, sondern auch daran, dass ich z.B. mein Trainingsplan geändert habe oder mehr Schlaf, also mehr Regeneration, bekam. Insgesamt finde ich die Shakes sehr praktisch, um auf meine >2,0 Kg Eiweiß pro Kg Körpergewicht zu kommen. Da ich diese Menge Eiweiß allein durch die natürliche Nahrung schwer erreichen kann.

Proteinshakes enthalten Eiweiss und das brauchen deine Muskeln zum Aufbau. Ich habe hier mal ein interessantes Video zum Thema "MUSKELAUFBAU Fortschritte mit dem richtigen Eiweiß Protein-Shake" gefunden. Das beantwortet einige Fragen.

http://www.youtube.com/watch?v=xj5UzULm6EU&feature=fvsr

Was möchtest Du wissen?