Ganz knapp bei rot über die Ampel in der Probezeit und 17 Jahre alt!

12 Antworten

wenn an der ampel kein blitz war und auch kein polizeiauto hinter dir oder in der nähe war, dann brauchst du dir keine großen sorgen machen. wenn du in ein paar jahren mehr fahrerfahrung gesammelt hast, wirst du solche situationen fast jeden tag und fast an jeder ampel erleben. es ist eine beliebte unsitte, bei gelb gas zu geben, anstatt problemlos zu bremsen. aber irgendwann geht das ins auge.

hoffentlich gibt dir das aber lehrgeld, gerade als anfänger vernünftig und regelkonform zu fahren, wie es (fast) alle anderen auch machen.

52

hoffentlich gibt dir das aber lehrgeld,

warum Lehrgeld??

er hat doch gar nichts bezahlen müssen duckundwech

0
51
@ginatilan

richtig, das war auch nur symbolisch für die angst gemeint, die er bis heute deswegen hatte, hätte besser heißen sollen: draus gelernt.

0
51
@ginatilan

richtig, das war auch nur symbolisch für die angst gemeint, die er bis heute deswegen hatte, hätte besser heißen sollen: draus gelernt.

0
26
@akino47

Bin ich dieser "er"? Wenn ja: ich bin eine "sie" :D

0

Bei dunkelgelb in Zukunft besser anhalten. Du könntest Glück gehabt haben.

26

Bin mittlerweile nicht mehr in der Probezeit, aber ich werd trotzdem drauf achten ;)

0

da wird nichts passieren, wenn du geblitzt worden wärst, hättest du ihn auch bemerkt.

aber in Zukunft vorher abbremsen, wenn du siehst, dass die Ampel schon länger auf grün steht lieber bremsbereit auf die Ampel zu fahren.

Über rot gefahren ohne Absicht?

Hallo wir waren heute in einer fremden Stadt also ich kannte mich da nicht aus und da war eine rote Ampel ich wollte nach links abbiegen da die Ampel grün war aber mein Vater hat mich irritiert weil er gesagt hat "nein die Ampel ist rot" aber die Ampel für Geradeausfahrer war rot auf jedenfall hab ich gewartet und als diese Ampel grün wurde bin ich links gefahren wollte fragen was mit mir jetzt passieren könnte bin auch in der Probezeit

...zur Frage

Ab wann ist es spätgelb und ab wann rot, wenn man über eine Ampel fährt mit dem Auto?

Mir ist gestern etwas passiert beim Auto fahren und ich frage mich, ob ich falsch gehandelt habe. Bin auch noch Fahranfänger.

Ich bin gestern im dicht befahrenen Berufsverkehr gefahren. Eine Ampel ist auf gelb gesprungen, ich dachte aber, ich schaffe es noch. Bin normal durchgefahren. Als ich mit dem Auto schon halb bei der Ampel vorbei gefahren war, habe ich noch gesehen, dass sie auf rot gesprungen ist.

Nun frage ich mich, ob ich noch bei gelb oder schon bei rot gefahren bin?

...zur Frage

Verlängerte Probezeit + rote Ampel?

Hallo. Vorab: Ich bin vor zwei Monaten (innerhalb meiner Probezeit) auf der Autobahn zu schnell gefahren. Jetzt muss ich bis zum 25. November ein Aufbauseminar für Fahranfänger machen und einen Punkt habe ich auch bekommen.

Gestern hatte ich eine unglückliche Situation und bin über rot gefahren (könnte unter 1 Sek gewesen sein, ich bin mir aber nicht sicher) und wurde geblitzt. Ich weiß, ich bin selber Schuld, dass braucht mir keiner sagen. Meine Frage ist jetzt, was mir droht, abgesehen vom Bußgeld?

Muss ich meinen Führerschein ganz abgeben? Muss ich eine MPU oder eine psychologisches Gutachten machen bzw. machen lassen? Passiert nichts, da ich mich noch in der Frist zu meinem Aufbauseminar befinde?

Habe bei Google die unterschiedlichsten Sachen gelesen..

Danke euch, für die Antworten. :-)

...zur Frage

Rote Ampel überfahren - über 10 Sekunden Rot gewesen! Was erwartet mich?

So, ich war mit meinem Kumpel in der Stadt unterwegs (2 Uhr Nachts) und hab zwar wargenommen das dort eine Ampel ist und hab Leicht auf 17 km/h abgebremmst. Ich hab mich auf die Autobahneinfahrt konzentriert wo ich einfahren muss und da passierte es schon.. ich habe die Ampel nicht gesehen (die schon mindestens über 10 Sekunden Rot war!)

Ich habe natürlich abgebremmst, aber es war schon zu spät und wurde genau mit 17 km/h geblitzt! Ein Autofahrer der abbiegen wollte hätte mich beinah (MIT RECHT) gerammt, aber da ich nur mit 17 km/h unterwegs war hatte er mehr als genug zeit um abzubremsen und in aller ruhe auszuweichen. (Zum Glück)

Ich bin zurzeit auf probezeit und frage mich jetzt ob es einen unterschied hat ob es nun 2 Sekunden Rot war oder ob es 10 Sekunden waren!!?

Ich gehe davon aus das ich eine Saftige Geldstrafe bekomme + zum Aufbauseminar muss + Punkte + Fahrverbot.

Die sache ist, dass es einmal (kürzer als 1 Sekunde) und (länger als 1 Sekunde) gibt.. Zählt die (länger als 1 Sekunde) auch für 10 Sekunden z.b.?

(Drogen oder Alkohol nehme ich keine)

...zur Frage

Ampel ist rot, ich fahre um 3Uhr nachts durch und plötzlich ein Polizei auto.. Hält mich an, was passiert nun.?

Um 3Uhr nachts über eine rote ampel gefahren (In der Probezeit) nach der nächstes kreuzung kam ein polizei wagen und schrieb mich wegen rotfahren auf. Übrigens waren wir zu 3. im Auto und behaupteten dass es Orange gewesen war. (Ohne aussage zu machen) Was passiert jz ? Lappen weg? Aufbauseminar? Etc.

...zur Frage

rote Ampel Probezeit unabsichtlich?

Hallo, gestern stand ich an einer Ampel an einer Kreuzung. Ich wollte nach links abbiegen, und ich bin leider unter der Ampel zum stehen gekommen. Ich weis leider nicht ob die Ampel auf rot oder grün war als ich gefahren bin. Bin leider noch in der Probezeit und das ist gestern wirklich einfach blöd gelaufen... wisst ihr wie das jetzt abläuft? Wann kommt da ein Brief falls es rot war? Kann ich Einspruch erheben weil ich die Ampel nicht gesehen habe? Noch dazu bin ich mir nicht sicher ob überhaupt ein Blitzer an der Ampel ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?