Ganz-Jahres Reifen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

abhängig von deinem Wohnort sprich bergige Landschaft und viele Steigungen kann nur ein Winterreifen das halten was er verspricht. Würde 2 Satz Reifen benutzen

newcomer 26.11.2013, 23:07

ADAC Bericht

http://www.adac.de/infotestrat/tests/reifen/winterreifen/2011_Ganzjahresreifen_Test_175_65_R14.aspx?ComponentId=87236&SourcePageId=31821

„Ganzjahresreifen“ versprechen Grip sommers wie winters. Ob das zutrifft, hat der ADAC in einem besonders aufwändigen Verfahren untersucht. Die sechs ausgewählten Modelle waren nicht nur im Winterreifentest mit dabei, ihre Sommer-Eigenschaften mussten sie in einem zweiten, separaten Testdurchgang unter Beweis stellen. Immerhin sind weichere Gummimischungen, wie man sie für tiefe Temperaturen unbedingt braucht, bei sommerlichen Plusgraden von Nachteil, und auch die Profilgestaltung ist ein Kompromiss, der nicht immer aufgeht. So zeigten sich innerhalb eines Reifentyps im Sommer rund 15% längere Bremswege gegenüber der Winter-Prüfung.

Die stark unterschiedlichen Anforderungen auf einen Nenner zu bringen, gelang im kombinierten Sommer- und Wintertest so richtig keinem der Ganzjahresreifen. Fünf Kandidaten kamen über ein „ausreichend“ nicht hinaus, nur der Vector 4 Seasons von Goodyear lieferte etwas bessere Resultate ab. „Ein Reifen für alle Fälle“ bleibt also weiterhin ein Wunschtraum. Wer auf sichere Fahreigenschaften im Winter Wert legt, kommt um einen zweiten Reifensatz nicht herum.

0
Tonimama 26.11.2013, 23:47

Hallo Joseph, schön von Dir zu hören! Mmmmmhhh, jetzt hab die Ganzjahresreifen schon bestellt. Das ist ja ärgerlich! Hätte ich Dich besser eher gefragt, aber in der Werkstatt heute fand ich das alles sehr logisch. Ich fahr ja eigentlich nur zum Einkaufen, zum Arzt, zu meiner Tochter und sowas. Also nicht "Gott-weiß-wohin", aber Du hast recht, wenns hier schneit, ist es übel. Ich sprech morgen nochmal mit der Werkstatt, die müssten ja froh sein, mir 2x Reifen verkaufen zu können. Vielen Dank (wie üblich!!!!) Tonimama

0

Hi, und genau DAS ist der Punkt. Wie oft musst du welche Reifen kaufen?

Ich persönlich nutze Ganzjahresreifen, aber fahre auch sehr wenig Auto und setze eher auf andere Fortbewedgungsmittel.

Ich meine mal gehört/gelesen, dass die Grenze bei ca. 11.000 km liegen soll. Also bis zu, dann lohnt es sich mit den Ganzjahresreifen. Sind es mehr, dann nicht.

VG Kai

Was möchtest Du wissen?