Ganz einfach nebenbei Geld verdienen. Verkaufsagent bei Roselle AG seriös?

 - (Recht, Geld, Ausbildung und Studium)  - (Recht, Geld, Ausbildung und Studium)  - (Recht, Geld, Ausbildung und Studium)

7 Antworten

Hi, die Firma gibt es schon so lange und egal wo man hinschaut deren Artikel sind Bsp. Ricardo / EBay / Facebook Marketplace überall vertreten und positiv bewertet.

Wir haben auch gestern über TV Werbung deren Anwerberfilm gesehen der auch in Zusammenarbeit mit Facebook gemacht wurde. Laut meiner Nachfrage, gibt es die neue Abteilung um deren Produkte zu bewerben seit ca. 2 Monaten und es arbeiten in der Schweiz jetzt schon über 20 und in Deutschland (seit 1 Monat) bereits über 10 Handelsagenten. Die besten werden sogar fest im Angestellenverhältnis übernommen.

Die Daten/ Infos und Infofilme und nun erhaltenen Zugänge zur eigenen Agentendatei (mit Chatfunktion etc.) seheN sehr professionell aus. Auch haben die mir einen Zugang zu deren internen Agentenforum gemacht. Da kann man sich mit allen Agenten verbinden austauschen etc. Also ich wüsste nicht was daran falsch sein sollte. Vielleicht beim nächsten Mal erst testen bevor man öffentlich alles schlecht redet.

Schon beim Lesen der Aussage: "ganz einfach nebenbei Geld verdienen" würde ich sehr skeptisch werden.

In dem Beispiel steht auch geschrieben, dass der beste Agent ca. 350 CHF täglich bei einer Arbeitszeit von 2-3h verdient.

Wenn das tatsächlich so einfach wäre, dann würde das jeder machen.

Woher ich das weiß:Beruf – Langjährige Tätigkeit als Ausbilder

Klaro, gib mir bitte alle persönliche Daten und deine Kreditkarte und du kriegst morgen ne halbe Millionen. Ihr unbekannter sehr seriöser gutwilliger Händler.

Nein Quatsch natürlich ist das unseriös.

Ganz ehrlich Finger weg...Ist meine persönliche Meinung...

Warum machen die das nicht selber ;) Ist ja nicht so schwer

das hatte ich mir auch gedacht

0

Was möchtest Du wissen?