Ganz dringend! Kind wird alleine zuhause gelassen?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Man kann auch mit der Nachbarin reden und ihr sagen, dass es vom Jugendamt unterstützend Haushaltshilfen gibt wenn man das Kind aufgrund von Arbeit pp zu Hause lassen muss. Könnte mir vorstellen es gibt einen guten Grund warum sie das Kind alleine lässt.
Würde versuchen vorher mit ihr zu reden. Als Nachbarin kann es richtig ungut für beide sein, wenn das Vertrauensverhältnis dermaßen zerstört wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt ist das Kind. Wie lange ist die Mutter weg? 

Denn irgendwann muss man ja anfangen das Kind auch mal zuhaus lassen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jamiegzylmz
13.06.2016, 08:43

Das Kind ist nicht älter als 5 in solchen alter sollte man sein Kind nicht alleine zuhause lassen 

1
Kommentar von kugel
13.06.2016, 08:44

Aber nicht unter 6 Jahren...

0

Ich denke mal dass es hier nicht um den Zeitraum weniger Minuten, also z.B. Müll runter bringen, handelt sondern um längere Zeiträume.

Damit die Sache amtlich dokumentiert ist, würde ich Dir raten unbedingt die Polizei zu informieren. Diese wird dann ggf. die Wohnung öffnen und das Kind dem Jugendamt übergeben.

Direkte Gespräche mit der Nachbarin wären zwar für die Hausgemeinschaft besser, führen aber meistens zu nichts - und vielleicht hast Du das ja auch schon probiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde die Nachbarn erstmal drauf ansprechen. Uns wurde auch vorgeworfen unser Kind allein zu Hause zu lassen weil er viel weint (aktuell extreme Trotzphase) aber nicht von den Nachbarn sondern direkt vom Jugendamt 👎. Wenn du dir nicht hundert Prozent sicher bist sprich sie darauf an. Ansonsten machst du deiner Nachbarin (wie in unserem Fall) nur unnötigen Stress und versaust die Nachbarschaft, vielleicht hat auch ihr Kind eine anstrengende laute Phase. LG Paninchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jugendamt! Am besten schreiben!
Polizei rufen geht auch. Die kommen sofort wenn das Kind allein in der Wohnung ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt ist das Kind? Unter 6 Jahre, einfach bei der Polizei anrufen.

Die werden sich dann im Fall an das Jugendamt wenden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast schon geschrieben 4-5 also ruf bitte die Polizei und dann geht alles sehr schnell.

Sofort wird jemand vom Judendamt gerufen und dem Kind wird geholfen.

Wenn es tatsächlich so ist, dass die/der Kleine erst 4-5 ist, dann hat die Mutter ein echtes Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am einfachsten ist es die Polizei zu rufen. Die kümmern sich dann schon um den Rest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Jugendamt oder bei der Polizei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das wirklich so ist, informiere das Jugendamt deiner Stadt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Abwesenheit über längere Zeit erfolgt und das Kind alleine und in einem Alter ist, in dem es sich selbst nicht helfen kann können Sie die Polizei in Kenntnis setzen. Sollte es sich aber nur um sagen wir einmal maximal eine halbe Stunde handeln, z.B. zum Müll entsorgen oder schnell einkaufen, so ist dies noch keine Vernachlässigung der Aufsichtspflicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unverzüglich die Polizei über die 110 informieren. Damit kann man in so einer Situation nichts falsch machen, und Du hast Dir nichts vorzuwerfen, wenn mal etwas schlimmeres passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?