Gans auf mich zugegangen - gutes Zeichen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kann sein dass die Gans es gewohnt war gefüttert zu werden und sich auch von dir Futter erwartet hat.

Andernfalls wollte sie dich vertreiben. Gänse sind sehr territoriale Tiere und verteidigen ihre Futter- und Nistplätze sehr energisch, weshalb sie von den antiken Römern als Wachtiere anstelle von Hunden gehalten wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das zeigt eher, dass Du nicht mehr als störend von der Gans betrachtest wurdest. Also nicht hingehen und versuchen sie zu streicheln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nicht wusste ob sie mich vertreiben oder auf mich zuschnappen wollte

wärst geblieben hätte Sie gebissen. Das sie sind besser als Wachhunde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Inwiefern sollte das ein Zeichen sein?

Und wieso ein gutes?

Wie kommst du drauf, daß die Gans Vertrauen zu dir hätte haben können. Hast du ihr bewiesen, daß sie Vertrauen zu dir haben kann?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an. Werden die da gefüttert? Dann wollte sie was zu fressen und hat Dich verlassen, als sie gemerkt hat, Du hast nichts.

Oder sie hat da ihr "Revier" und wollte Dich vertreiben. Da Du von ihr weg und nicht auf sie zu gegangen bist, ist sie Dir nur etwas gefolgt und fand Dich ungefährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ninoletta
16.02.2016, 08:45

Ja, die werden da gefüttert :) Danke!

0

Die Gans wollte Futter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?