Gangschaltung ruckelt!

3 Antworten

Hallo

nun ja so wie es sich anhört "fehlt " der 3te Gang...

Wenn es ein Problem im Antriebsstrang wäre dann würde es sich in jedem Gang bemerkbar machen und meist Geschwindigkeitsabhängig identisch also bei 100 km/h spielt es dann kaum eine Rolle ob im 3ten, 4ten oder 5ten.

Ist es Getriebeseitig ändert sich die Problemlage mit den Gängen

Am besten ist man dreht mal den 2ten aus und schaltet dann in den 4ten oder 5ten. Wenn das Auto dann nicht bockt und/oder heult ist es eben der 3te Gang und vermutlich ein wirtschaftlicher Totalschaden. Da sollte Papa mal dem Verkäufer auf die Füsse stehen......

Andere Probleme wären defekte ZMS, defekte Motorlagerung oder eine defekte Gelenkscheibe aber dann ist vermutlich schon das Getriebehlalsager auch defekt.

Tippe erstmal auf ein dezentes Getriebeproblem. Geht das heulen auch etwas genauer? Wie klingt es, metallisch, mehr so ein pfeifen, vielleicht ach als wenn du ne Ubahn fährst?

Erst fängt es an zu klappern und dann pfeift der wie verrückt

0

ist es die Lenkung oder die Kardanwelle?

Was möchtest Du wissen?