Gangschaltung geht schwerer als normal

3 Antworten

Ich denke du machst nichts falsch und deine Ford Werkstatt ist entweder unfähig, faul oder (falls das Auto von denen gekauft ist) will dich so lange hinhalten und vertrösten bis ihre 1-jährige Gewährleistungspflicht vorüber ist.

Wenn die Gänge sich schwer einlegen lassen, muß Schaltgestänge bzw. Schaltzüge neu justiert werden. Bei Seilzugschaltungen kann das durchaus eine etwas komplizierte Prozedur sein, die nicht mal eben in 5 Minuten gemacht ist.

Theoretisch könnte auch noch die Kupplung verschlissen sein, so dass sie nicht mehr richtig trennt. Dann allerdings sollten sich die Gänge einlegen lassen aber die Zahnräder krachende Geräusche machen - insbesondere der 1. denn der ist nicht synchronisiert. Bei deinem Kilometerstand sollte aber eine verschlissene Kupplunf kein Thema sein, es sei denn du fährst immer mit extrem schleifender Kupplung an.

Ich würde also nochmal richtig Druck machen bei der Werkstatt und auf einer ordentlichen Behebung dieses Sachmangels bestehen. Sollte die 1-jährige Gewährleistungsfrist bereits vorüber sein, dann weise darauf hin, daß du den Mangel bereits mehrmals geltend gemacht hast und die Werkstatt ja (wenn auch erfolglose) Reparaturversuche unternommen hat. Die Frist wird damit natürlich unterbrochen.

entweder die kupplung ist nicht richtig eingestellt (fetten reicht nicht), oder das getriebe hat einen schaden (synchronringe), vorausgesetzt du bedienst diie kupplung und das getriebe richtig.

haben die mal das getriebeöl gewechselt? und ausserdem kann es auch sein das,das getriebe einfach runter ist. kann ja an materialmängeln liegen ist heute keine seltenheit mehr.....

das Auto hat gerade mal 21000 km runter - also was soll da groß verschlissen sein im Getriebe und was soll ein Getriebeölwechsel bringen?

Ford hat nicht den besten Ruf was Haltbarkeit angeht - aber 20.000 km erwarte ich sogar von einem Ford.

Das Problem hier ist nicht das Auto, sondern die Werkstatt die entweder unfähig ist und nur ein bißchen rumpfuscht oder sich vor ihren Garantieverpfichtungen drücken will.

0

Was möchtest Du wissen?