Ganache/"Grounding" für Mirror Glaze?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man sollte für jede Glasur eine Grundlage aufbringen, die man glatt abziehen kann. Da ist es egal ob Ganache, Buttercreme oder Marmelade.

Eingeschlagen in Marzipan ginge auch.

Wenn die Torte gefroren ist, zieht die Glasur zum einen schneller an, und zum anderen schmilzt die Grundlage nicht an und vermischt sich mit dem Spiegelüberzug, da dieser ja warm aufgebracht wird.

Woher ich das weiß:Beruf – Gelernte Konditorin alter Schule

Doch du brauchst das, bei Sally sind die Kuchen auch schon vorher eingestrichen. Wenn du das nicht machst dann kriegst du keine glatte Oberfläche hin auf dem nackten Kuchen.

Arbeite am besten in 2 Schichten mit kühlen dazwischen damit das ganze wirklich schön glatt wird.

Was möchtest Du wissen?