Gamma-GT (GGT): Ein sogenannter Leberwert Ob muss ich für MPU machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo bratsk

Leberwerte sind nur noch erwünscht wenn du mit kontrollierten Trinken deine MPU bestehen willst, bei Abstinenzangabe sind Screenings oder die Haaranalyse Pflicht.

du kannst einmal im viertel Jahr das große Blutbild machen lassen, das bezahlt deine Krankenkasse!

aber für die MPU solltest du alle 4-6 Wochen Leberwerte bestimmen lassen (wenn du kontrolliertes Trinken angeben willst), du bezahlst also 2x aus eigener Tasche die Blutwerte im Quartal.

aber keine Sorge, kostet nur 30€ (grob geschätzt)

jetzt die Frage wie du die MPU bestehen willst, mit KT oder Abstinenz?

wie hast du dich vorbereitet für die MPU?

wann willst du sie ungefähr denn machen?

an deiner Frage erkenne ich, dass du noch gar nicht weißt was bei der MPU von dir verlangt wird, habe ich da Recht?

Hallo Ginatilan ! Eigentlich GGT brauche ich für mein Arbeitgeber Er verlangt von mir Beweis dass ich kein Alkohol mehere trinke.Aber MPU ich muss auch wegen Alkohol machen.Ich hab schon 4 Urinprobe mit negativ abgegeben. .Ich macht gerad Vorbeireitung für MPU bei www.west-adler.de ich meine dass zum ende des Jahres o. im Januar kann ich schon zum MPU

0

Davon ist mir nichts bekannt,daß die Kasse diese Kosten ohne konkreten medizinischen grund übernimmt! Das Gamma-Gt läßt Rückschlüsse zu,ob jemand Alkohol trinkt!

jeder Mensch hat das Recht jedes Quartal seine Blutwerte überprüfen zu lassen.

Das Gamma-Gt läßt Rückschlüsse zu,ob jemand Alkohol trinkt!

der GGT spricht an wenn Alkohol missbraucht wird, wegen normalen Genusstrinken nicht

0
@rainerpb

ich habe auf deine Aussage

Das Gamma-Gt läßt Rückschlüsse zu,ob jemand Alkohol trinkt!

geantwortet!

der GGT läßt keine Rückschlüsse zu ob jemand Alkohol trinkt, sondern ob jemand Alkohol missbraucht

jetzt verstanden?

1

Was möchtest Du wissen?