Gaming/Producer PC mit allem drum und dran?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja sicher. die KRK Rokit G3 5" oder 6", 8" klingen sicherlich besser als übliche PC Speaker

Music Store hat hier spezielle PC Sets incl. div. Software vorinstalliert wie Samplitude, FL Studio

Der liegt ohne Monitor bei 2000 €, größere Sets mit Software dann bei 3000 €

https://www.musicstore.de/de_DE/EUR/MUSIC-STORE-Audio-PC-2016-PRO/art-PCM0014036-000

Dann gibt es diese Mini PCs so ähnlich wie Apples Mini Mac mit kleinem Gehäuse

Also ich hab das zusammenbauen eines Rechners fürs Musik machen aufgegeben seit die neuen MacBooks so leistungsstark geworden sind.

Ich habe zwei Stück (13" und 15") MBP mit je 16 GB RAM, 512 GB bzw. 256 GB SSD HD, Pentium i5 und i7 mit 2,5 und 2,2 GHz ausgestattet.

Da geht echt viel mit und an die Leistungsgrenze bin ich auch noch nicht gekommen. Ich arbeite sehr viel mit Audio, Midi und VST Effekten.

Für den Ton hab ich eine MOTU Audiokarte und zum abhören die ADAM A7. (Die nutze ich auch zum zocken ^^)

Thats it. Das ganze Setup ist super leise, kompakt und mobil weil ich ja auch live spiele :)

Für live nehm ich das kleine 13" MBP mit.

Backups mach ich auf einer 2 TB HDD extern.

Die einzige Ergänzug die ich mir evtl noch hole werd sind ein oder zwei größere Monitore damit ich das Arrangement nicht immer hin und her scrollen muss. 

(An Spielen zock ich nicht mehr so viel wie früher nur noch CoD MW und SC II)

Wieviel willst du denn ausgeben? Das könnte nämlich nicht billig werden :)

Spielt keine Rolle

1

Was möchtest Du wissen?